• 04.04.2021
      18:00 Uhr
      Einfach genial Das MDR-Erfindermagazin | ARD-alpha
       

      Die Themen:

      • Roboterkoch : Bereitet Fastfood mit regionalen Zutaten
      • Neue Abisolierzange: Soll die Arbeit einfacher und sicherer machen
      • Preis für ungewöhnliches Design: Umweltfreundliche Mehrwegflasche

      Sonntag, 04.04.21
      18:00 - 18:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Die Themen:

      • Roboterkoch : Bereitet Fastfood mit regionalen Zutaten
      • Neue Abisolierzange: Soll die Arbeit einfacher und sicherer machen
      • Preis für ungewöhnliches Design: Umweltfreundliche Mehrwegflasche

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Henriette Fee Grützner

      Die Themen:

      • Roboterkoch : Bereitet Fastfood mit regionalen Zutaten

      Ein Leipziger Startup hat einen Roboterkoch entwickelt. Eigenständig kocht dieser verschiedene Gerichte in unter fünf Minuten. Die Idee ist, Fastfood mit saisonalen regionalen Zutaten frisch gekocht anzubieten. Aktuell kann er drei Pasta-Gerichte kochen - noch mehr sind in Arbeit. Henriette tritt gemeinsam mit einem Profi-Koch im Wettstreit gegen den Roboter an.

      • Neue Abisolierzange: Soll die Arbeit einfacher und sicherer machen

      Um an Kabeln neue Kontakte oder Verbindungen anzubringen, muss erst die Isolierung um das Kabel abgetrennt werden. Dafür gibt es sogenannte Abisolierzangen. Ein Werkzeughersteller aus Steinbach-Hallenberg in Thüringen hat eine neue Zange entwickelt, mit der es einfacher und sicherer gehen soll.

      • Preis für ungewöhnliches Design: Umweltfreundliche Mehrwegflasche

      Nina Masson und Marilu Valente, Designerinnen aus Leipzig, entwickelten eine umweltfreundliche Mehrwegflasche für Shampoos und Seifen. Sie kann durch eine besondere Form leicht befüllt werden, zudem fällt das Dosieren dank schlauchförmiger Öffnung leicht.

      Täglich werden in Deutschland etwa 130 Erfindungen patentiert. Darunter sind viele Ideen, die im Haushalt helfen und der Gesundheit dienen sollen. Doch wie werden die Ideen berühmt, die das Licht der Öffentlichkeit wirklich nicht scheuen müssen?

      Die Antwort bietet das MDR FERNSEHEN. Jede Woche stellt das TV-Magazin "Einfach genial" pfiffige Ideen ins Rampenlicht. Seit dem Sendestart im Jahre 1996 hat das "Einfach genial"-Team über 3.000 Erfindungen vorgestellt. Darunter Neues für den Bau des Eigenheimes, Geniales rund um das Fahrrad oder Ideen für ein Leben ohne Chemie. Präsentiert werden auch Ideen für das Auto, den Garten und das Kinderzimmer. Und immer wieder Erfindungen, die helfen, Heiz- oder Stromkosten zu sparen.

      Wichtig bei allen Innovationen ist, dass sie einfach genial sind. Und eins ist ganz sicher: Die Themen gehen diesem Magazin nie aus, denn erfunden wird jeden Tag - wie gesagt: über 130 Mal.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021