• 06.07.2022
      19:30 Uhr
      alpha-demokratie Ist die Schuldenbremse noch haltbar? | ARD alpha
       

      Die Schuldenbremse steht im Grundgesetz. Aber seit zwei Jahren durfte sie gelockert werden, zuerst wegen der Notlage durch Corona und jetzt wegen der Energiekrise. Neue Rekordschulden waren die Folge. Schon im kommenden Jahr 2023 will Finanzminister Christian Lindner zurück zur alten Haushaltsstrenge, das Kabinett hat den Entwurf abgesegnet.
      Ist die Schuldenbremse noch haltbar? Über diese und weitere Fragen spricht Moderator Tilman Seiler mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Eckhard Janeba. Er hat die Professur für Volkswirtschaftslehre (Finanzwissenschaft und Wirtschaftspolitik) an der Universität Mannheim.

      Mittwoch, 06.07.22
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Die Schuldenbremse steht im Grundgesetz. Aber seit zwei Jahren durfte sie gelockert werden, zuerst wegen der Notlage durch Corona und jetzt wegen der Energiekrise. Neue Rekordschulden waren die Folge. Schon im kommenden Jahr 2023 will Finanzminister Christian Lindner zurück zur alten Haushaltsstrenge, das Kabinett hat den Entwurf abgesegnet.
      Ist die Schuldenbremse noch haltbar? Über diese und weitere Fragen spricht Moderator Tilman Seiler mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Eckhard Janeba. Er hat die Professur für Volkswirtschaftslehre (Finanzwissenschaft und Wirtschaftspolitik) an der Universität Mannheim.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Tilman Seiler

      Begriffe, die tagtäglich in den Nachrichten vorkommen - wer versteht sie wirklich? alpha-demokratie hinterfragt, erklärt, kratzt nicht an der Oberfläche, sondern geht in die Tiefe. alpha-demokratie befasst sich mit den zentralen Fragen und Entwicklungen unserer Demokratie in einer unruhigen Welt- über die Aktualität hinaus.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.10.2022