• 28.01.2022
      12:05 Uhr
      Tagesgespräch Nicht jammern sondern anpacken - Wofür engagieren Sie sich? | ARD alpha
       

      Viele Menschen engagieren sich - das zeigt die hohe Zahl an Bewerbungen, die uns jedes Jahr für unseren Wettbewerb "Gutes Beispiel" erreicht. Es bewerben sich einzelne, ehrenamtlich engagierte Menschen, Gruppen mit besonderen Projekten oder Start-ups. Sie alle sind für uns "Losleger" und "Mutmacher".
      Wo engagieren Sie sich? Und was sind Ihre Beweggründe? Wie finden Sie Mitstreiterinnen und Mitstreiter? Und: Was meinen Sie, darf man mit bürgerlichem Engagement auch Geld verdienen?
      Zu Gast bei Moderator Achim Bogdahn ist die Projektleiterin unseres Wettbewerbs "Gutes Beispiel", Julia Nether.

      Freitag, 28.01.22
      12:05 - 13:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo

      Viele Menschen engagieren sich - das zeigt die hohe Zahl an Bewerbungen, die uns jedes Jahr für unseren Wettbewerb "Gutes Beispiel" erreicht. Es bewerben sich einzelne, ehrenamtlich engagierte Menschen, Gruppen mit besonderen Projekten oder Start-ups. Sie alle sind für uns "Losleger" und "Mutmacher".
      Wo engagieren Sie sich? Und was sind Ihre Beweggründe? Wie finden Sie Mitstreiterinnen und Mitstreiter? Und: Was meinen Sie, darf man mit bürgerlichem Engagement auch Geld verdienen?
      Zu Gast bei Moderator Achim Bogdahn ist die Projektleiterin unseres Wettbewerbs "Gutes Beispiel", Julia Nether.

       

      Viele Menschen engagieren sich - das zeigt die hohe Zahl an Bewerbungen, die uns jedes Jahr für unseren Wettbewerb "Gutes Beispiel" erreicht.

      Unseren Bayern 2-Wettbewerb "Gutes Beispiel" gibt es inzwischen seit sieben Jahren! Und jedes Jahr erreichen uns mehrere Hundert Bewerbungen. Es bewerben sich einzelne, ehrenamtlich engagierte Menschen, Gruppen mit besonderen Projekten oder Start-ups. Sie alle sind für uns "Losleger" und "Mutmacher".

      Mit unserem Wettbewerb wollen wir nicht weniger, als die Welt ein bisschen besser machen, in dem wir die stärken, die längst damit angefangen haben.
      Viele engagieren sich ehrenamtlich

      Nicht zu vergessen all jene, die sich in vielen ganz alltäglichen Bereichen engagieren. Etwa bei der Feuerwehr, im Sportverein, bei der Nachbarschaftshilfe oder in der Kirche. Auf sie alle ist Verlass - und vielerorts verlassen sich Politikerinnen und Politiker auf dieses Netz an engagierten Bürgerinnen und Bürgern.

      Wo engagieren Sie sich? Und, sind Sie schon lange dabei? Für welches Problem setzen Sie eine Lösung um? Was sind Ihre Beweggründe, um sich zu engagieren? Wie finden Sie Mitstreiterinnen und Mitstreiter? Und: Was meinen Sie, darf man mit bürgerlichem Engagement auch Geld verdienen?

      Zu Gast im Tagesgespräch bei Moderator Achim Bogdahn ist die Projektleiterin unseres Wettbewerbs "Gutes Beispiel", Julia Nether.

      Diskutieren Sie mit unserem kompetenten Studiogast über ein aktuelles Thema. Politik, Wirtschaft, Kultur, Religion und Sport - im Tagesgespräch debattieren wir über alle gesellschaftlich wichtigen Fragen. Unter dieser gebührenfreien Telefonnummer sind wir werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar: 0800 / 94 95 95 5

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2022