• 28.11.2021
      17:35 Uhr
      W wie Wissen Handwerk mit Zukunft: Tradition und Hightech | ARD alpha
       

      "W wie Wissen" zeigt, wie das Handwerk mit modernen Technologien und wissenschaftlichen Methoden durchstartet.

      Die Themen:

      • Kollege Roboter
      • Wegweiser für die Ausbildung
      • Exoskelette erleichtern Arbeit
      • Uhrenmanufaktur

      Sonntag, 28.11.21
      17:35 - 18:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      "W wie Wissen" zeigt, wie das Handwerk mit modernen Technologien und wissenschaftlichen Methoden durchstartet.

      Die Themen:

      • Kollege Roboter
      • Wegweiser für die Ausbildung
      • Exoskelette erleichtern Arbeit
      • Uhrenmanufaktur

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms

      Das Handwerk: zu verstaubt, zu langweilig, zu anstrengend? Keineswegs, da geht was! Die Verbindung von Tradition und Hightech macht das Handwerk zur Zukunftsbranche: Modernste Maschinen ergänzen etwa filigrane Uhrmacherkunst, Exoskelette helfen bei schwerer körperlicher Arbeit und Cobots in der Tischlerei. Diese neue Generation von Robotern übernimmt eintönige Arbeiten und schafft damit mehr Zeit für Kreativität. So werden Handwerksberufe auch für junge Leute wieder attraktiver. Ein Talent-Check hilft angehenden Auszubildenden, ihre Stärken zu entdecken – und die liegen nicht selten in einem handwerklichen Beruf. "W wie Wissen" zeigt, wie das Handwerk mit modernen Technologien und wissenschaftlichen Methoden durchstartet.

      Die Themen:

      • Kollege Roboter

      Die Roboter kommen. In der Industrie gehören sie schon lange zu den Kollegen. Jetzt halten sie auch im traditionellen Handwerk Einzug. Denn es gibt eine neue Generation von Robotern, die mit den Menschen Hand in Hand arbeitet: die Cobots!

      • Wegweiser für die Ausbildung

      Eine bessere Berufsorientierung könnte dem Handwerk wieder mehr Nachwuchs verschaffen - ein möglicher Baustein: Talente Checks! 2021 wird in Deutschland das erste Zentrum dieser Art in Berlin eröffnet.

      • Exoskelette erleichtern Arbeit

      Handwerksberufe sind oft schwere Knochenjobs. Doch jetzt ist Entlastung in Sicht: Exoskelette. Strapazierte Körperbereiche können so geschont und bis zu 60 Prozent entlastet werden.

      • Uhrenmanufaktur

      In den 1970er-Jahren waren mechanische Uhren out, industriell hergestellte Quarz-Uhren waren der Hit. Doch inzwischen erfährt das traditionelle Uhrmacherhandwerk eine Renaissance, dank der gelungenen Verschmelzung mit Hightech.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2022