• 29.01.2021
      22:25 Uhr
      BR extra Herausgeforderte Demokratie - Gespräch mit Ulrich Wilhelm | ARD-alpha
       

      Die demokratischen Systeme stehen weltweit unter Druck: Die USA sind zu Beginn der Amtszeit des neuen Präsidenten Joe Biden tief gespalten, die Corona-Pandemie versetzt die Gesellschaften auf der ganzen Welt seit einem Jahr in einen permanenten Ausnahmezustand, und mit den sozialen Netzwerken gibt es völlig neue Herausforderungen im öffentlichen Meinungsstreit. Droht der freien Gesellschaft eine Zerreißprobe? Vor welchen Herausforderungen stehen Medien, Staat und Gesellschaft? Darüber spricht der Chefredakteur des Bayerischen Rundfunks, Christian Nitsche, mit BR-Intendant Ulrich Wilhelm.

      Freitag, 29.01.21
      22:25 - 23:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 22:24

      Die demokratischen Systeme stehen weltweit unter Druck: Die USA sind zu Beginn der Amtszeit des neuen Präsidenten Joe Biden tief gespalten, die Corona-Pandemie versetzt die Gesellschaften auf der ganzen Welt seit einem Jahr in einen permanenten Ausnahmezustand, und mit den sozialen Netzwerken gibt es völlig neue Herausforderungen im öffentlichen Meinungsstreit. Droht der freien Gesellschaft eine Zerreißprobe? Vor welchen Herausforderungen stehen Medien, Staat und Gesellschaft? Darüber spricht der Chefredakteur des Bayerischen Rundfunks, Christian Nitsche, mit BR-Intendant Ulrich Wilhelm.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Christian Nitsche
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2021