• 27.01.2021
      04:30 Uhr
      Planet Wissen: Lust auf Fleisch! Wie viel dürfen wir essen? Moderation: Dennis Wilms | ARD-alpha
       

      Wir Deutschen sind ein Volk der Fleischesser! Warum essen wir eigentlich so gerne Fleisch? Wie viel können wir uns in Zukunft leisten? Und wie viel ist überhaupt gesund? 60 Kg/Kopf/Jahr sind zu viel für unsere Gesundheit, warnen Ernährungswissenschaftler. Aber wie reduziert man seinen Fleischkonsum? Planet Wissen hat mit einer 4-köpfigen Familie getestet, wie gut das funktioniert.
      Zu Gast im Studio:

      • Prof. Hans Hauner, TU München
      • Prof. Eva Gallmann, Universität Hohenheim

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27.01.21
      04:30 - 05:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Wir Deutschen sind ein Volk der Fleischesser! Warum essen wir eigentlich so gerne Fleisch? Wie viel können wir uns in Zukunft leisten? Und wie viel ist überhaupt gesund? 60 Kg/Kopf/Jahr sind zu viel für unsere Gesundheit, warnen Ernährungswissenschaftler. Aber wie reduziert man seinen Fleischkonsum? Planet Wissen hat mit einer 4-köpfigen Familie getestet, wie gut das funktioniert.
      Zu Gast im Studio:

      • Prof. Hans Hauner, TU München
      • Prof. Eva Gallmann, Universität Hohenheim

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms
      Birgit Klaus

      Wir Deutschen sind ein Volk der Fleischesser! Warum essen wir eigentlich so gerne Fleisch? Wie viel können wir uns in Zukunft leisten? Und wie viel ist überhaupt gesund? 60 Kg/Kopf/Jahr sind zu viel für unsere Gesundheit, warnen Ernährungswissenschaftler. Aber wie reduziert man seinen Fleischkonsum? Planet Wissen hat mit einer 4-köpfigen Familie getestet, wie gut das funktioniert. Das Ziel: bei gleichem Budget weniger Fleisch, dafür aber gute Qualität. Das wäre auch ganz im Sinne von Tierschützern. Denn viel und billig bedeutet Massentierhaltung und hat mit Tierwohl wenig zu tun!

      Zu Gast im Studio:

      • Prof. Hans Hauner, TU München. Der Ernährungsmediziner berichtet in Planet Wissen über die gesundheitlichen Vorzüge und Nachteile von Fleisch. Welche Inhaltstoffe wichtig sind und warum wir so gerne Fleisch essen.
      • Prof. Eva Gallmann, Universität Hohenheim. Die Wissenschaftlerin vom Institut für Nutztierwissenschaften erforscht, wie die Nutztierhaltung der Zukunft aussehen könnte. Wie man Schweine züchten, dabei gleichzeitig Tierwohlkriterien und ökonomischen Belangen gerecht werden kann. Sie erarbeitet u.a. auch Kriterien für ein Tierwohllabel, das kennzeichnet unter welchen Bedingungen das Fleisch produziert wurde.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021