• 15.01.2021
      07:30 Uhr
      Felix und die wilden Tiere Die Elefantenwaisen | ARD-alpha
       

      Rund um die Welt ist Felix für euch unterwegs, um Tiere zu filmen. Egal wie groß, egal wie klein, egal wie gefährlich: Angst kennt Felix nicht.
      Wilde Tiere, wie Elefanten, Löwen und auch Fischotter - Felix zeigt euch, wie und wo diese Tiere leben.
      Spannendes kann er über jedes Tier erzählen. Denn Felix schaut immer ganz genau hin.

      Freitag, 15.01.21
      07:30 - 07:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Rund um die Welt ist Felix für euch unterwegs, um Tiere zu filmen. Egal wie groß, egal wie klein, egal wie gefährlich: Angst kennt Felix nicht.
      Wilde Tiere, wie Elefanten, Löwen und auch Fischotter - Felix zeigt euch, wie und wo diese Tiere leben.
      Spannendes kann er über jedes Tier erzählen. Denn Felix schaut immer ganz genau hin.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Felix Heidinger

      Der Tierfilmer Felix Heidinger berichtet über das ergreifende Schicksal dreier
      Elefantenwaisen.
      Sie heißen Anuradha, Kumari und Bindu. Sie leben in einem Waisenhaus auf der Insel Sri Lanka in Pinnawela, das einzige auf der ganzen Welt.
      Junge Elefanten - manche von ihnen sind noch nicht einmal sechs Monate alt - die sonst keine Chance hätten zu überleben, finden hier eine Bleibe.
      Die Tierpfleger kümmern sich liebevoll und rund um die Uhr um die Tiere.
      Das kosten viel Zeit und viel Geld, denn mit einem Fläschchen Milch sind die jungen Elefanten nicht zufriedenzustellen.
      Aber die Arbeit lohnt sich. Weil Nachzucht von Elefanten in Zoos nur selten gelingt, ist man in Pinnawela besonders stolz darauf, dass inzwischen die Waisen der ersten Generation selbst schon wieder Nachwuchs geboren haben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.04.2021