• 27.09.2020
      17:30 Uhr
      W wie Wissen Revolution in der Evolution? | ARD-alpha
       

      Die Wiege der Menschheit liegt in Afrika! Das galt seit Jahrzehnten als ausgemacht. Denn zahlreiche Fossilien unserer Vorfahren schienen das zu belegen. Auch die nächsten Verwandten des Menschen, die Schimpansen, sind dort heimisch. Neue Funde deuten nun aber darauf hin, dass sich die Entwicklungslinien von Schimpanse und Mensch in Europa getrennt haben könnten - das wäre eine Revolution in der Evolutions-Forschung. Muss die Geschichte der Menschwerdung neu geschrieben werden?
      "W wie Wissen" geht auf eine spannende Reise in die Entwicklungsgeschichte des Menschen und zeigt was in unseren Genen steckt - und was nicht!

      Sonntag, 27.09.20
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Wiege der Menschheit liegt in Afrika! Das galt seit Jahrzehnten als ausgemacht. Denn zahlreiche Fossilien unserer Vorfahren schienen das zu belegen. Auch die nächsten Verwandten des Menschen, die Schimpansen, sind dort heimisch. Neue Funde deuten nun aber darauf hin, dass sich die Entwicklungslinien von Schimpanse und Mensch in Europa getrennt haben könnten - das wäre eine Revolution in der Evolutions-Forschung. Muss die Geschichte der Menschwerdung neu geschrieben werden?
      "W wie Wissen" geht auf eine spannende Reise in die Entwicklungsgeschichte des Menschen und zeigt was in unseren Genen steckt - und was nicht!

       

      Dennis Wilms nimmt die Zuschauer wöchentlich mit auf Entdeckungsreise: In die Tiefen der Ozeane, in die geheimnisvolle Welt des Körpers, in die entlegenen Winkel des Weltraums.

      Wird geladen...
      Sonntag, 27.09.20
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.01.2021