• 13.10.2017
      10:15 Uhr
      Tele-Akademie Ralf Lord Dahrendorf | ARD-alpha
       

      Ralf Lord Dahrendorf: Die reiche Gesellschaft, die gute Gesellschaft, die freie Gesellschaft - Wie können wir alle drei haben?

      Freitag, 13.10.17
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Ralf Lord Dahrendorf: Die reiche Gesellschaft, die gute Gesellschaft, die freie Gesellschaft - Wie können wir alle drei haben?

       

      Reich sind die Länder Westeuropas und Nordamerikas alle. Dennoch sind die "Altreichen" in den vergangenen Jahrzehnten unsicher geworden. Sie können ihrem Wohlstand nicht mehr trauen, sie entdecken, dass dieser nicht selbstverständlich ist und erleben eine Verschlechterung ihrer Lebensbedingungen.
      Schon vor 20 Jahren fragte Ralf Lord Dahrendorf, welchen Preis wir in der globalisierten Welt für unseren Wohlstand bezahlen müssen. Einen Preis an sozialer Solidarität? Einen Preis an Freiheit? Und er überlegte, ob es einen anderen Weg, ob es Alternativen geben könne.
      Ralf Lord Dahrendorf (1929 - 2009) war parlamentarischer Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Mitglied der Europäischen Kommission und Direktor der London School of Economics and Political Science. Als Soziologe, Politiker und Publizist war er auf vielfältige Weise im öffentlichen Leben Europas präsent.

      Die Tele-Akademie ist ein Angebot für alle interessierten Menschen, sich mit den aktuellen Fragen unserer Zeit auseinanderzusetzen. Sie vermittelt Denkanstöße und Wissen mit Tiefgang, anspruchsvoll aber verständlich. Namhafte Redner aus allen Gebieten der Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur nehmen jede Woche Stellung zu Themen, die über den Tag hinaus von Bedeutung sind.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.06.2020