• 09.04.2020
      16:30 Uhr
      Nordtour ARD-alpha
       

      Themen:

      • Reporter unterwegs: Fitness mit Sven und Peter / Outdoor – 2 Teile
      • Der Eiermann und seine sorbischen Ostereier
      • Kunst aus Stahl: Skulpturenkünstler Roberto Spadoni
      • Himmel trifft Erde: Keramikarbeiten aus Friedrichstadt

      Donnerstag, 09.04.20
      16:30 - 17:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Reporter unterwegs: Fitness mit Sven und Peter / Outdoor – 2 Teile
      • Der Eiermann und seine sorbischen Ostereier
      • Kunst aus Stahl: Skulpturenkünstler Roberto Spadoni
      • Himmel trifft Erde: Keramikarbeiten aus Friedrichstadt

       
      • Reporter unterwegs: Fitness mit Sven und Peter / Outdoor – 2 Teile

      Auch in Zeiten von Corona dürfen wir noch nach draußen. Zwar nicht mehr in großen Gruppen, aber ein kleiner Spaziergang, damit einem die Decke nicht auf den Kopf fällt, ist erlaubt - wenn man genug Abstand hält. Und egal ob am Maschsee, der Alster oder der Kieler Förde, in Parks oder Gärten: versuchen sie doch mal, ihren Spaziergang mit einigen Fitnessübungen aufzulockern. Mal etwas rückwärts laufen, im Seit-Schritt, den Berg hoch und wieder runter! Mit kleinen und einfachen Übungen kann man seinen Spaziergang aufpeppen - und bleibt fit. Und wenn sie dann am Sonnabend die Nordtour schauen, können sie die Zeit gut nutzen, um auf der Couch gleich zwei, drei Übungen dran zu hängen. Nordtour Reporter Peter Jagla zeigt, welche Übungen sich da anbieten.

      • Der Eiermann und seine sorbischen Ostereier

      Ob Hühner-, Gänse- oder Wachteleier, Dietrich Lange macht aus jedem ein Schmuckstück. Er malt und kratzt. In fast 60 Jahren hat der frühere Musiklehrer so manchen Trick raus. Auch, wie man mit 84 Löchern Bilder auf ein Ei zaubert. Bis er die Technik drauf hatte, dauerte es aber ein paar Eierboxen. Jeden morgen von 8.00 bis 12.00 Uhr ist der 77jährige kreativ. Seine Frau unterstützt ihn - beim Dekorieren. Und weil Dietrich Lange im Moment mit seinen Eiern nicht auf Märkte kann, verschickt er seine Schmuckstücke über das Internet. Bisher sind alle heil beim neuen Besitzer angekommen.

      • Kunst aus Stahl: Skulpturenkünstler Roberto Spadoni

      Wenn er mit seinen Eltern und seiner Schwester in seiner alten Heimat telefoniert, ist das für Roberto Spadoni so etwas wie ein Blick in die Zukunft. Dann kann sich der ehemalige italienische Herzchirurg ausmalen, welche Einschränkungen die Corona-Epidemie demnächst auch für sein Leben mit sich bringen wird. In seinem Hinterhof-Atelier am Eppendorfer Weg beschäftigt er sich seit Jahrzehnten mit Kunst, erschafft ausdrucksstarke Skulpturen aus Stahl, die stets auch gesellschaftliche Themen und den Wertewandel in unserer Gesellschaft reflektieren. Seit ein paar Tagen versucht er, die aktuellen Ereignisse rund um die Pandemie in seinen Werken zu verarbeiten. Die Nordtour hat den Künstler in seinem Atelier besuchen dürfen.

      • Himmel trifft Erde: Keramikarbeiten aus Friedrichstadt

      Es war das Haus, in das sich Maria Ziaja und ihr Mann bei einem Urlaub verliebten und das sie zum Umzug aus dem Rheinland ins schleswig-holsteinische Friedrichstadt veranlasste: ein Bürgermeisterhaus von 1850. Dann kam die Idee, in dem Gebäude auch die Keramikwerkstatt von Maria Ziaja unterzubringen. Hier gibt sie dem Ton eine Form, unterschiedliche Proportionen, ein eigenes Gesicht. „Himmel trifft Erde“ sagt die Künstlerin und meint damit die Verbindung ihrer bläulich schimmernden Glasur mit dem erdfarbenen Ton. Die gebürtige Polin fertigt am liebsten Gebrauchskeramik, freut sich, wenn Menschen ihr Geschirr benutzen. Einen Internetshop hat sie nicht, aber sie hat einen Katalog, den ihr Mann Markus Jung online gestellt hat. Über den können Kunden von zu Hause aus bestellen. Als Ausgleich zu seiner Arbeit als Grafikdesigner arbeitet Markus Jung ebenfalls als Künstler, fertigt Raum- und Lichtobjekt, die er in der Werkstatt seiner Frau präsentiert.

      Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 09.04.20
      16:30 - 17:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2020