• 15.02.2020
      10:30 Uhr
      STATIONEN Erlösendes Lachen und tödliche Witze | ARD-alpha
       

      Warum lachen wir, kann Witz zu Erkenntnis führen und Humor aufklärerisch wirken, und wo sind seine Grenzen? Ein Filmteam besucht einen Kabarettisten und erkundet, ob er als moralische Instanz oder doch eher als Besserwisser wahrgenommen wird. Es versucht herauszufinden, was den jüdischen Humor ausmacht. War Fastnacht, Fasching oder Karneval nicht früher auch ein Aufbegehren gegen die Obrigkeit oder die Kirche - und was ist davon übrig geblieben? Und was passiert, wenn Witz auf religiösen Fundamentalismus stößt? Wie geht es den Überlebenden von "Charlie Hebdo" heute, und wie können sie noch weiterarbeiten?

      Moderation: Irene ...

      Samstag, 15.02.20
      10:30 - 11:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Warum lachen wir, kann Witz zu Erkenntnis führen und Humor aufklärerisch wirken, und wo sind seine Grenzen? Ein Filmteam besucht einen Kabarettisten und erkundet, ob er als moralische Instanz oder doch eher als Besserwisser wahrgenommen wird. Es versucht herauszufinden, was den jüdischen Humor ausmacht. War Fastnacht, Fasching oder Karneval nicht früher auch ein Aufbegehren gegen die Obrigkeit oder die Kirche - und was ist davon übrig geblieben? Und was passiert, wenn Witz auf religiösen Fundamentalismus stößt? Wie geht es den Überlebenden von "Charlie Hebdo" heute, und wie können sie noch weiterarbeiten?

      Moderation: Irene ...

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Irene Esmann

      "Religion ist im weitesten und tiefsten Sinne das, was uns unbedingt angeht." Nach diesem Grundsatz von Paul Tillich werden in der Sendung Fragen nach dem Glauben und dem Leben gestellt. Der Name ist dabei Programm: Die Stationen des Kirchenjahrs oder die Feste anderer Religionen, Stationen des Lebens oder Stationen einer persönlichen Entwicklung - in der Sendung wird nachgefragt, zurück- und nach vorn geblickt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 15.02.20
      10:30 - 11:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2020