• 31.01.2020
      20:40 Uhr
      alpha-retro: Piste, Fels und Firn (1960) Filmbericht über die Tätigkeit der Bergwacht im Winter | ARD-alpha
       

      Der Münchner Schlosser Jackl Krapf arbeitet ehrenamtlich als Bergwachtmann in den Alpen - eine Aufgabe, die nicht viel Romantisches an sich hat. Vor allem bedeutet es Arbeit bei Wind Wetter, Nacht und Nebel und in schwierigsten Situationen. Das war im Jahr 1960, aus dem der Film stammt, nicht anders als heute. Aus einem gemütlichen Beisammensein wird schnell ein alles fordernder Einsatz, die nächtliche Suche nach einen Vermissten.

      Freitag, 31.01.20
      20:40 - 21:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo HD-TV

      Der Münchner Schlosser Jackl Krapf arbeitet ehrenamtlich als Bergwachtmann in den Alpen - eine Aufgabe, die nicht viel Romantisches an sich hat. Vor allem bedeutet es Arbeit bei Wind Wetter, Nacht und Nebel und in schwierigsten Situationen. Das war im Jahr 1960, aus dem der Film stammt, nicht anders als heute. Aus einem gemütlichen Beisammensein wird schnell ein alles fordernder Einsatz, die nächtliche Suche nach einen Vermissten.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Otto Guggenbichler
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 31.01.20
      20:40 - 21:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2020