• 19.09.2019
      12:05 Uhr
      Tagesgespräch Rufen Sie uns an, Ihre Meinung ist gefragt! | ARD-alpha
       

      Test auf Downsyndrom als Kassenleistung - Welche Folgen hat das?
      Seit Jahren ist ein Bluttest auf dem Markt, der bei schwangeren Frauen unter anderem eine Diagnose über das Down-Syndrom, ermöglicht. Heute entscheidet der Gemeinsame Bundesausschuss, ob dieser Test zur Kassenleistung wird. Was denken Sie darüber? Rufen Sie an und diskutieren Sie mit: 0800 / 94 95 95 5

      Donnerstag, 19.09.19
      12:05 - 13:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

      Test auf Downsyndrom als Kassenleistung - Welche Folgen hat das?
      Seit Jahren ist ein Bluttest auf dem Markt, der bei schwangeren Frauen unter anderem eine Diagnose über das Down-Syndrom, ermöglicht. Heute entscheidet der Gemeinsame Bundesausschuss, ob dieser Test zur Kassenleistung wird. Was denken Sie darüber? Rufen Sie an und diskutieren Sie mit: 0800 / 94 95 95 5

       

      Viele werdende Eltern wollen frühzeitig wissen, ob ihr ungeborenes Kind eine Form von Trisomie hat, etwa das Down-Syndrom. Dazu bedurfte es lange Zeit einer Fruchtwasser- oder Plazenta-Untersuchung. Die aber erhöht das Risiko für Fehlgeburten. Der seit sieben Jahren verfügbare Gen-Test ist ähnlich treffsicher, birgt aber weniger Risiken. Die Fruchtwasseruntersuchung zahlt die Kasse, den Gen-Test aber nicht. Das könnte sich ab heute ändern.

      Zu Gast bei Bayern 2-Moderatorin Christine Krueger ist heute Silke Koppermann. Sie ist Frauenärztin und Sprecherin des Netzwerks "Gegen Selektion durch Pränataldiagnostik".

      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.09.19
      12:05 - 13:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021