• 11.09.2019
      13:30 Uhr
      Planet Wissen: Vater, Mutter, Kind? Familie im Wandel ARD-alpha
       

      Wärme, Geborgenheit, Lebenssinn - all das verbinden wir mit dem Begriff "Familie". Und ihre Formen sind vielfältig: Kleinfamilie, Großfamilie, Patchwork- oder Regenbogenfamilie - dank moderner Fortpflanzungsmedizin und liberaler Gesetze ist inzwischen einiges möglich. Was macht Familie eigentlich aus? Mit welchen Schwierigkeiten ist sie heute konfrontiert? Und wie sehr sind wir durch unsere eigene Familiengeschichte geprägt?
      Zu Gast bei Planet Wissen:

      • Soziologin Prof. Lena Hipp
      • Historiker Prof. Rolf-Ulrich Kunze vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

      Mittwoch, 11.09.19
      13:30 - 14:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Wärme, Geborgenheit, Lebenssinn - all das verbinden wir mit dem Begriff "Familie". Und ihre Formen sind vielfältig: Kleinfamilie, Großfamilie, Patchwork- oder Regenbogenfamilie - dank moderner Fortpflanzungsmedizin und liberaler Gesetze ist inzwischen einiges möglich. Was macht Familie eigentlich aus? Mit welchen Schwierigkeiten ist sie heute konfrontiert? Und wie sehr sind wir durch unsere eigene Familiengeschichte geprägt?
      Zu Gast bei Planet Wissen:

      • Soziologin Prof. Lena Hipp
      • Historiker Prof. Rolf-Ulrich Kunze vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms
      Birgit Klaus

      Wärme, Geborgenheit, Lebenssinn - all das verbinden wir mit dem Begriff "Familie". Auch wenn manche Familie von mehr oder weniger großen Dramen gebeutelt wird: Das Lebensmodell Mutter-Vater-Kind ist nach wie vor das beliebteste, auch unter jungen Menschen. Und ihre Formen sind vielfältig: Kleinfamilie, Großfamilie, Patchwork- oder Regenbogenfamilie - dank moderner Fortpflanzungsmedizin und liberaler Gesetze ist inzwischen einiges möglich.

      Was macht Familie eigentlich aus? Mit welchen Schwierigkeiten ist sie heute konfrontiert? Und wie sehr sind wir durch unsere eigene Familiengeschichte geprägt?

      Zu Gast bei Planet Wissen ist die Soziologin Prof. Lena Hipp, die an der Universität Potsdam lehrt und die Forschungsgruppe "Work & Care" am Berliner Wissenschaftszentrum für Sozialforschung leitet. Mit dem Historiker Prof. Rolf-Ulrich Kunze vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sprechen wir über seine persönliche Familiengeschichte, zu der auch der bekannte Musiker Heinz-Rudolf Kunze gehört.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020