• 20.07.2019
      23:15 Uhr
      alpha-retro: Harald Poelchau - Seelsorger im Widerstand (1967) ARD-alpha
       

      Harald Poelchau (1903-1972) und seine Frau Dorothee wurden 1971 von der Gedenkstätte Yad Vashem als Gerechte unter den Völkern anerkannt. Dieses Interview mit Pfarrer Poelchau (1903-1972) stammt aus dem Jahr 1967. Er erzählt dabei von seiner Zeit als Gefängnispfarrer in Plötzensee und in Berlin-Tegel während des Nationalsozialismus und über das Leid und die Größe der Männer und Frauen, die im Widerstand gegen Hitler ihr Leben ließen und wie ihn die Begegnung mit diesen Menschen geprägt hat.

      Samstag, 20.07.19
      23:15 - 23:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 23:30
      Stereo HD-TV

      Harald Poelchau (1903-1972) und seine Frau Dorothee wurden 1971 von der Gedenkstätte Yad Vashem als Gerechte unter den Völkern anerkannt. Dieses Interview mit Pfarrer Poelchau (1903-1972) stammt aus dem Jahr 1967. Er erzählt dabei von seiner Zeit als Gefängnispfarrer in Plötzensee und in Berlin-Tegel während des Nationalsozialismus und über das Leid und die Größe der Männer und Frauen, die im Widerstand gegen Hitler ihr Leben ließen und wie ihn die Begegnung mit diesen Menschen geprägt hat.

       

      Interview aus dem Jahr 1967 mit Pfarrer Harald Poelchau (1903-1972). Er erinnert sich darin an seine Zeit als Gefängnispfarrer in Plötzensee und in Berlin-Tegel während des Nationalsozialismus, an das Leid und die Größe der Männer und Frauen, die im Widerstand gegen Hitler ihr Leben ließen, und wie ihn die Begegnung mit diesen Menschen geprägt hat. Harald Poelchau war selbst ebenfalls im Widerstand: Er schmuggelte heimlich Briefe und Nachrichten aus und in das Gefängnis und er versteckte jüdische Mitbürger, die sich an ihn wandten, um der Deportation zu entgehen, in seinem großen Bekanntenkreis oder half ihnen bei der Flucht. Seine Widerstandstätigkeit blieb bis zum Ende der nationalsozialistischen Herrschaft unentdeckt und so konnte Poelchau vielen Menschen dabei helfen, ihr Leben zu retten. Aus diesem Grund wurden Harald Poelchau und seine Frau Dorothee am 30.11.1971 von der Gedenkstätte Yad Vashem als Gerechte unter den Völkern anerkannt.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.07.19
      23:15 - 23:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 23:30
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.05.2021