• 15.06.2019
      19:30 Uhr
      Global 3000 Das Globalisierungsmagazin der Deutschen Welle | ARD-alpha
       

      Themen:

      • China: Stil-Ikonen im Netz
      • Israel: Unternehmer Irad Eichler hilft psychisch Kranken in den Job
      • Ruanda: Global Teen Mutoni Favour liebt lesen und Musik
      • Brasilien: Bedrohte Wunderpflanze am Amazonas

      Samstag, 15.06.19
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • China: Stil-Ikonen im Netz
      • Israel: Unternehmer Irad Eichler hilft psychisch Kranken in den Job
      • Ruanda: Global Teen Mutoni Favour liebt lesen und Musik
      • Brasilien: Bedrohte Wunderpflanze am Amazonas

       
      • China: Stil-Ikonen im Netz

      Chinesen kaufen etwa ein Drittel der weltweiten Luxuswaren. Und es sind vor allem junge Leute, die teuer shoppen gehen. Das Internet spielt dabei eine große Rolle. Mode-Influencer posten pausenlos und setzen Trends. Hunderttausende folgen ihnen.

      • Israel: Unternehmer Irad Eichler hilft psychisch Kranken in den Job

      Psychisch Kranke haben kaum Aussicht auf Arbeit. Doch Sozialunternehmer Irad Eichler glaubt an ihr Potential. Er hat Ausbildungszentren gegründet, in denen sich Betroffene auf ein Berufsleben vorbereiten – und so oft auch ihre Isolation überwinden.

      • Ruanda: Global Teen Mutoni Favour liebt lesen und Musik

      Mutoni Favour ist 17 Jahre alt und wohnt mit ihren beiden jüngeren Schwestern bei Onkel und Tante. Ihr Vater arbeitet als Fahrer und ihre Mutter ist gestorben, als sie noch klein war. Sie liebt es, Romane zu lesen und Musik zu hören.

      • Brasilien: Bedrohte Wunderpflanze am Amazonas

      Das Volk der Sateré-Mawé baut die koffeinhaltige Guaraná-Pflanze im traditionellen Waldbau am Amazonas an. Sie wollen den Anbau jetzt ökologisch betreiben und damit auch den Regenwald schützen.

      Unsere Welt ist immer stärker miteinander verbunden und voneinander abhängig. Aber wie beeinflusst das tatsächlich unser Leben? Global 3000 gibt der Globalisierung ein Gesicht. Wir zeigen die Geschichten der Menschen, die jeden Tag die Folgen erleben.
      Eine wachsende Weltbevölkerung bei immer knapper werdenden Böden, bewaffnete Konflikte, Flüchtlingsströme, Wirtschaftskrisen oder die Folgen des Klimawandels - wir wollen so viele Aspekte der Globalisierung wie möglich beleuchten. Und dabei helfen zu verstehen, wie sich die Welt verändert - sowohl zum Guten als auch Schlechten.

      Wird geladen...
      Samstag, 15.06.19
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021