• 12.11.2015
      18:15 Uhr
      GRIPS Deutsch (4/36) Körpersprache | ARD-alpha
       

      Körpersprache ist allgegenwärtig. Egal, ob wir mit unseren Freunden zusammen sind, ob wir in der Schule sitzen oder uns in einem Praktikum bewähren wollen: Unser Körper, die Mimik und Gestik drücken unsere Gefühle und Stimmungen aus. Sie verraten oft mehr als Worte und der erste Eindruck ist oft der entscheidende. Mit der passenden Haltung und Körpersprache kann man viel gewinnen. Lehrerin Steffi Chita erkundet mit ihren Schülern, was die Körpersprache über uns aussagt. Es gibt Tipps für das richtige Auftreten, gerade auch bei Prüfungen oder in einem Praktikum. Linda testet das Gelernte gleich bei einem Praktikum im Friseurbetrieb.

      Donnerstag, 12.11.15
      18:15 - 18:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Körpersprache ist allgegenwärtig. Egal, ob wir mit unseren Freunden zusammen sind, ob wir in der Schule sitzen oder uns in einem Praktikum bewähren wollen: Unser Körper, die Mimik und Gestik drücken unsere Gefühle und Stimmungen aus. Sie verraten oft mehr als Worte und der erste Eindruck ist oft der entscheidende. Mit der passenden Haltung und Körpersprache kann man viel gewinnen. Lehrerin Steffi Chita erkundet mit ihren Schülern, was die Körpersprache über uns aussagt. Es gibt Tipps für das richtige Auftreten, gerade auch bei Prüfungen oder in einem Praktikum. Linda testet das Gelernte gleich bei einem Praktikum im Friseurbetrieb.

       

      Mit dem Programm "GRIPS" vermittelt BR-alpha eine umfassende Grundbildung und das Basiswissen für die Prüfung zum Hauptschulabschluss und zum Quali. Die Lektionen sind praxisorientiert und zeigen im Alltag, wie das Wissen angewendet wird. Vor Ort erklären junge Hauptschullehrer in einem Lerndialog mit Schülern die einzelnen Lernschritte. Das Programm deckt in der ersten Stufe in jeweils rund 40 Lektionen die Grundlagen in Mathematik, Deutsch und Englisch ab. Die Fernsehfilme werden im Internet (BR-alpha.de/grips) zu einem neuartigen Lernprogramm erweitert, das die Stärken des Films mit interaktivem Lernen und Üben kombiniert. Die Kernzielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene, die diese Abschlüsse nachholen wollen. Die zweite Zielgruppe sind Schüler, Lehrer und Eltern, die das Angebot als Unterrichtsbegleitung nutzen wollen. Das Angebot richtet sich zugleich an alle Bildungsinteressierten, die ihr Wissen auffrischen bzw. vertiefen wollen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.11.2019