• 10.11.2015
      14:00 Uhr
      ach so! fragen - forschen - verstehen Sterben, was ist das? | ARD-alpha
       

      Sterben, was ist das? - "ach so!", die Reihe des Bayerischen Schulfernsehens für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, versucht mögliche Antworten auf diese Frage zu geben. Am Beispiel der Natur wird der Lebenszyklus von Geburt und Tod beschrieben, Beerdigungsrituale verschiedener Kulturen vorgestellt und ein elfjähriger Bub erzählt wie er den Tod seines Lieblingsonkels erlebt hat.

      Dienstag, 10.11.15
      14:00 - 14:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Sterben, was ist das? - "ach so!", die Reihe des Bayerischen Schulfernsehens für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, versucht mögliche Antworten auf diese Frage zu geben. Am Beispiel der Natur wird der Lebenszyklus von Geburt und Tod beschrieben, Beerdigungsrituale verschiedener Kulturen vorgestellt und ein elfjähriger Bub erzählt wie er den Tod seines Lieblingsonkels erlebt hat.

       

      Stab und Besetzung

      Kontakt Gerd Niedermayer

      Was macht eigentlich der Bundeskanzler? Wie beten Kinder in anderen Ländern? Und warum müssen wir sterben? - Typische Kinderfragen, auf die "ach so!" Antworten gibt. Neben den Sachthemen greift "ach so!" vor allem die Sinnfragen von Kindern auf. Ziel der Sendung ist es dabei, Kindern eigenständiges Denken bewusst zu machen und soziales Handeln zu fördern. Daneben werden in der Rubrik "Medienlabor" sinnvolle Anregungen für den Umgang mit dem Computer gegeben. "ach so!" ist ein Angebot des Schulfernsehens für die ersten Klassen: Der Lehrer kann sich die gesamte Sendung mit seinen Schülern ansehen oder je nach Bedarf einzelne Beiträge heraussuchen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2020