• 23.04.2019
      14:30 Uhr
      alpha-thema Gespräch: Das große Verschwinden Wie retten wir die Artenvielfalt? | ARD-alpha
       

      Mit dem Artenforscher Prof. Dr. Michael Schrödl von der Zoologischen Staatssammlung München und Dr. Sebastian Seibold vom Lehrstuhl für Terrestrische Ökologie der Technischen Universität München nimmt Moderatorin Mirjam Kottmann eine Bestandsaufnahme vor. Und sie loten aus: Wo muss die Politik stärker ansetzen, was muss aber auch der und die Einzelne tun? Wie wir leben, was und wieviel wir konsumieren, wirkt unmittelbar auf das ökologische System.

      Dienstag, 23.04.19
      14:30 - 15:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Mit dem Artenforscher Prof. Dr. Michael Schrödl von der Zoologischen Staatssammlung München und Dr. Sebastian Seibold vom Lehrstuhl für Terrestrische Ökologie der Technischen Universität München nimmt Moderatorin Mirjam Kottmann eine Bestandsaufnahme vor. Und sie loten aus: Wo muss die Politik stärker ansetzen, was muss aber auch der und die Einzelne tun? Wie wir leben, was und wieviel wir konsumieren, wirkt unmittelbar auf das ökologische System.

       

      Was die Wissenschaft Defaunation nennt, ist darauf zurückzuführen, dass mehr und mehr Land durch den Menschen besetzt und intensiv genutzt wird. Die Klimaerwärmung setzt den empfindlichen Ökosystemen außerdem zu. Und was der Mensch vernichtet hat, das kehrt nicht mehr zurück.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2020