• 15.03.2019
      22:30 Uhr
      Wie funktionieren Medien? Investigative Recherche - Wie Journalisten Skandale aufdecken | ARD-alpha
       

      Der Film zeigt, wie Zeitungs- und Fernsehjournalisten investigativ arbeiten und wie aus einem Geheimnis eine Story wird. Er thematisiert auch, was investigativen Journalismus von Klatsch-Geschichten unterscheidet.

      Freitag, 15.03.19
      22:30 - 22:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Der Film zeigt, wie Zeitungs- und Fernsehjournalisten investigativ arbeiten und wie aus einem Geheimnis eine Story wird. Er thematisiert auch, was investigativen Journalismus von Klatsch-Geschichten unterscheidet.

       

      Einmal geht es um Kinderhandel, ein anderes Mal um verseuchte Nahrungsmittel: Immer wieder decken Journalisten unhaltbare Missstände auf. Sie recherchieren schreckliche Tatsachen und enthüllen gut geschützte Geheimnisse. Oft lösen sie Skandale aus und sorgen dafür, dass Dinge diskutiert werden, über die keiner öffentlichen reden wollte. Woher stammen ihre Informationen? Wie gehen Medienprofis vor, wenn sie Affären aufdecken? Und wie erzeugen sie Spannung in ihren Geschichten?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.07.2019