• 14.02.2019
      15:30 Uhr
      Karen in Action Doppelschraube und Bauchplatscher | ARD-alpha
       

      Jeder, der im Schwimmbad schon einmal auf dem Fünf-Meter-Turm stand, kennt das mulmige Gefühl und die weichen Knie kurz vorm Absprung. Karen geht's da ganz genauso. Sie besucht Henrik Mai, der im Bundesleistungszentrum für Wasserspringen in Dresden trainiert, um sich von ihm alles rund ums Turmspringen erklären zu lassen. Besonders wichtig ist, dass man sicher im Wasser landet. Denn bei einem Sprung aus 10 Metern Höhe kann die Oberfläche so hart wie Beton sein, wenn man falsch aufkommt.

      Davon lässt Karen sich nicht abschrecken. Ihr Ziel ist der Sprung vom 10-Meter-Turm. Dafür muß sie aber erst einmal von vorn anfangen...

      Donnerstag, 14.02.19
      15:30 - 15:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Jeder, der im Schwimmbad schon einmal auf dem Fünf-Meter-Turm stand, kennt das mulmige Gefühl und die weichen Knie kurz vorm Absprung. Karen geht's da ganz genauso. Sie besucht Henrik Mai, der im Bundesleistungszentrum für Wasserspringen in Dresden trainiert, um sich von ihm alles rund ums Turmspringen erklären zu lassen. Besonders wichtig ist, dass man sicher im Wasser landet. Denn bei einem Sprung aus 10 Metern Höhe kann die Oberfläche so hart wie Beton sein, wenn man falsch aufkommt.

      Davon lässt Karen sich nicht abschrecken. Ihr Ziel ist der Sprung vom 10-Meter-Turm. Dafür muß sie aber erst einmal von vorn anfangen...

       

      Jeder, der im Schwimmbad schon einmal auf dem Fünf-Meter-Turm stand, kennt das mulmige Gefühl und die weichen Knie kurz vorm Absprung. Karen geht's da ganz genauso. Sie besucht Henrik Mai, der im Bundesleistungszentrum für Wasserspringen in Dresden trainiert, um sich von ihm alles rund ums Turmspringen erklären zu lassen. Besonders wichtig ist, dass man sicher im Wasser landet. Denn bei einem Sprung aus 10 Metern Höhe kann die Oberfläche so hart wie Beton sein, wenn man falsch aufkommt.

      Davon lässt Karen sich nicht abschrecken. Ihr Ziel ist der Sprung vom 10-Meter-Turm. Dafür muß sie aber erst einmal von vorn anfangen: Ganz genau hinterfragt Karen bei Prof. Palberg von der Uni Mainz, was es mit der Wasseroberfläche auf sich hat, und welch spannende Experimente man mit Wasser machen kann. Dann geht es weiter mit Trockenübungen auf Sprungmatten und in Schnitzelgruben. Ziemlich ungeduldig will sie aber endlich ins Wasser.

      Nebendran trainieren die Jungs aus dem Nationalteam der Splash-Diver: Christian "Elvis" Guth, Ron Knaub und Christoph Jeesus Zeidler. Bei denen sieht das Springen ganz anders aus, hier geht es nämlich um besonders schöne "Bombing Bouncer". Karen findet beides total spannend und probiert einfach alles mal aus!

      Die Sendung für Kids ab 8 hält das, was sie verspricht - nämlich ganz viel Action! Reporterin Karen Markwardt ist ständig und überall auf der Suche nach actionreichen Geschichten. Aber wie mutig ist sie selbst?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 14.02.19
      15:30 - 15:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2020