• 15.01.2014
      16:00 Uhr
      Der Alte Schwabinger Friedhof Menschen in Bayern | ARD-alpha
       

      An keinem anderen Ort der Stadt begegnen sich Leben und Tod auf so unbefangene Weise wie auf dem wunderbaren alten Schwabinger Friedhof. Da hier seit 1939 keine Toten mehr bestattet werden, hat sich der Friedhof im Lauf der Zeit in einen Spiel- und Sportplatz verwandelt, in einen riesigen gemeinsamen Garten aller Anwohner, in eine grüne Oase mitten in der Stadt.

      Mittwoch, 15.01.14
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      An keinem anderen Ort der Stadt begegnen sich Leben und Tod auf so unbefangene Weise wie auf dem wunderbaren alten Schwabinger Friedhof. Da hier seit 1939 keine Toten mehr bestattet werden, hat sich der Friedhof im Lauf der Zeit in einen Spiel- und Sportplatz verwandelt, in einen riesigen gemeinsamen Garten aller Anwohner, in eine grüne Oase mitten in der Stadt.

       

      Die Dokamentarfilmerin Gabriele Dinsenbacher und der Kameramann Harry Bruntz haben rund ums Jahr das Besondere dieses Orts hinter der roten Ziegelmauer entlang der Arcis-, Adalbert- und Zieblandstraße eingefangen, haben Schachspieler und Sonnenanbeter, Maschkerer und Laternenkinder, Liebespaare, Musiker, Tänzer und Jogger zwischen den alten Grabsteinen beobachtet und die für einen Friedhof ungewöhnlich lebensfrohe Atmosphäre widergespiegelt.

      Die oftmals skurrilen Bilder eines mit Leben erfüllten Friedhofs, die zu Beginn des Films beim Betrachter möglicherweise auf Widerstand stoßen, haben am Ende nichts Befremdliches mehr, im Gegenteil. Man versteht, wie es möglich ist, dass sich die Senioren der Arbeiterwohlfahrt in dem in die Friedhofsmauer integrierten Gebäude zum Tanztee treffen und - mit Blick auf die Grabsteine vor dem Fenster - in aller Fröhlichkeit tanzen: "Marmor, Stein und Eisen bricht", tönt es in den Friedhof hinein, wo der Regen auf Gräber und Jogger fäll.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 15.01.14
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.05.2021