• 17.01.2014
      16:45 Uhr
      nano Moderation: Yve Fehring | ARD-alpha
       

      Themen u.a.:

      • Ritalin-Missbrauch an Unis
      • Hirndoping - was bringt es?
      • Ansichten eines Amokläufers
      • Römische Geschütze
      • Das Geheimnis der Bäume

      Freitag, 17.01.14
      16:45 - 17:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Ritalin-Missbrauch an Unis
      • Hirndoping - was bringt es?
      • Ansichten eines Amokläufers
      • Römische Geschütze
      • Das Geheimnis der Bäume

       
      • Ritalin-Missbrauch an Unis

      Effektiver Lernen mit Ritalin und anderen Aufputschmitteln? Schweizer Studenten probieren dies immer mehr aus - in welchem Ausmaß zeigt nun zum ersten Mal eine Studie vom Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung in Zürich. Tatsächlich hat jeder siebte Student schon gedopt. Das verschreibungspflichtige Medikament Ritalin wird am meisten verwendet.

      • Hirndoping - was bringt es?

      Ritalin, Kokain, Amphetamin - das gibt dem Hirn den Extrakick. Lässt sich so tatsächlich die psychische Belastbarkeit und intellektuelle Leistung verbessern? In Studien wurde untersucht, ob sich aus einem gesunden Gehirn durch Medikamente mehr herausholen lässt. Die Experten sagen: Durch Stimulantien kann man zwar länger, aber nicht besser geistig arbeiten. Die Nebenwirkungen überwiegen den erhofften Nutzen bei weitem.

      • Ansichten eines Amokläufers

      Ein Jahr nach dem Amoklauf an der Sandy Hook Grundschule in Newtown versu-chen Psychologen und Neurologen in den USA noch immer, die tragischen Ereignisse zu verstehen. Immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen deuten auf ein ganzes Geflecht von Umständen hin, die zusammentreffen müssen, um einen Menschen zum Amokläufer zu machen. "nano" zeigt, wie bestimmte Hirnfunktionen, die Gene und frühkindliche Erfahrungen das Gehirn zum Risikofaktor werden lassen.

      • Römische Geschütze

      In den Asterix-Comics scheitern die römischen Truppen daran, das kleine gallische Dorf zu erobern. Die Realität sah anders aus: Der Erfolg der römischen Truppen beruhte auf ihrer ausgefeilten Kriegsführung sowie auf ihrer technischen Überlegenheit, etwa durch hoch entwickelte Feldgeschütze. Wissenschaftler haben Nachbauten dieser Geschütze getestet. Die Ergebnisse sollen den Forschern Rückschlüsse auf die römische Kriegsführung, auf Schlachtenverläufe und technischen Fortschritt in der römischen Armee ermöglichen.

      • Das Geheimnis der Bäume

      Wer einen Dokumentarfilm über Bäume dreht, muss sich etwas einfallen lassen, um seine festgewachsenen Protagonisten auf der Leinwand zum Leben zu erwecken. Regisseur Luc Jacquet lenkt den Blick des Zuschauers meisterhaft auf die einzigartige Schönheit der Pflanzen und erweckt sie mit aufwendigen Computeranimationen zum Leben.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Freitag, 17.01.14
      16:45 - 17:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2021