• 14.11.2013
      20:15 Uhr
      Bergauf-Bergab Wenn ferne Gipfel rufen ... | ARD alpha
       

      Der November ist der Monat, in dem viele Natur- und Bergfreunde auch mal zu Hause sitzen, weil der alpine Bewegungsraum oft etwas eingeschränkt ist. Da zehren die einen dann von den Erinnerungen an schöne Touren und die anderen lassen sich von Sehnsüchten packen - und schmieden vielleicht alpine Reisepläne in die Ferne.
      Im Mittelpunkt der Bergsteigersendung steht diesmal ein Rückblick auf eine Bergsteigerreise, die fünf Mitglieder der Alpenvereins-Sektion Traunstein nach Afghanistan geführt hat - im Jahr 1961!

      Donnerstag, 14.11.13
      20:15 - 20:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der November ist der Monat, in dem viele Natur- und Bergfreunde auch mal zu Hause sitzen, weil der alpine Bewegungsraum oft etwas eingeschränkt ist. Da zehren die einen dann von den Erinnerungen an schöne Touren und die anderen lassen sich von Sehnsüchten packen - und schmieden vielleicht alpine Reisepläne in die Ferne.
      Im Mittelpunkt der Bergsteigersendung steht diesmal ein Rückblick auf eine Bergsteigerreise, die fünf Mitglieder der Alpenvereins-Sektion Traunstein nach Afghanistan geführt hat - im Jahr 1961!

       

      Karl Brenner, einer der fünf Kletterer, hat damals seinen ersten und vorletzten Film gedreht und eine "Entdeckungsreise" dokumentiert, wie sie heute nicht mehr möglich ist. Geschnitten hat den Film damals übrigens der junge Willy Bogner.
      Außerdem führt Michael Pause ein Gespräch mit Ingo Nicolay, dem Chef des DAV Summit Clubs, und stellt dabei die Frage, wie sich der Charakter von alpinen Fernreisen in den letzten Jahren verändert hat.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 14.11.13
      20:15 - 20:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2022