• 28.10.2013
      18:15 Uhr
      Euroblick - Blick auf Land und Leute Moderation: Brigitte Abold | ARD-alpha
       

      Themen:

      • Italien: 50 Jahre Katastrophe von Longarone
      • Italien: Venedigs Kampf gegen Kreuzfahrtschiffe
      • Slowenien: Finanzskandal im Erzbistum Maribor

      Montag, 28.10.13
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Italien: 50 Jahre Katastrophe von Longarone
      • Italien: Venedigs Kampf gegen Kreuzfahrtschiffe
      • Slowenien: Finanzskandal im Erzbistum Maribor

       
      • Italien: 50 Jahre Katastrophe von Longarone

      Wenn der Nebel hinter der riesigen Vajont-Staumauer aufzieht, dann erinnert sich Luciano Bergamasco an die schlimmste Nacht seines Lebens. Gegen halb elf Uhr abends stürzte eine über 200 Meter hohe Flutwelle über die Krone der Staumauer auf den Ort Longarone im Piavetal. Rund 2000 Tote. Fast alle Angehörigen von Micaela Coletti starben.

      • Italien: Venedigs Kampf gegen Kreuzfahrtschiffe

      Es ist Samstag, früher Nachmittag: Langsam schiebt sich "La Divina - die Göttliche" vor den Turm auf dem Markusplatz. 330 Meter lang und 60 Meter hoch, verdunkelt "die Göttliche" den Himmel über Venedig. 4000 Touristen und 1400 Mann Besatzung sind vom Anblick und vom Ausblick begeistert. Es ist kaum zu glauben, aber diese Durchfahrten sind schon seit über einem Jahr verboten. Doch niemand hält sich an das Dekret, das Italiens Wirtschafts- und Umweltminister erlassen haben.

      • Slowenien: Finanzskandal im Erzbistum Maribor

      Manchmal fragt sich Zdenka Bajec schon, womit sie das alles verdient hat. Ihr Leben lang hat sie als Musiklehrerin gearbeitet. Das bisschen, was sie im Lauf der Jahre mit ihrem Mann auf die Seite gelegt hatten, haben sie investiert: In einen Fonds der Diözese Maribor, genannt Zvon - die Glocke. Die Diözese Maribor gründet die Investmentfirmen "Glocke eins" und "Glocke zwei" nach der Unabhängigkeit Sloweniens. Die Kirche tritt fortan als Unternehmen auf, leiht sich Geld und steckt es in Baukonzerne, Brauereien und Telekommunikationsunternehmen. Lange geht das gut, aber als die Krise auch Slowenien trifft, fällt das Kartenhaus zusammen. "Glocke eins" und "Glocke zwei" gehen pleite.

      Wird geladen...
      Montag, 28.10.13
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.03.2021