• 27.10.2013
      15:45 Uhr
      Die Rübenkampagne - eine niederbayerische Meisterleistung laVita | ARD-alpha
       

      Auch wenn wir es kaum noch registrieren - Zucker spielt in vielen Bereichen unseres Lebens eine wichtige Rolle. Und Zucker wird bei uns aus Zuckerrüben gewonnen. Diese Rübenart kommt zwar äußerlich recht unscheinbar daher, aber sie ist in der Behandlung kapriziös und anspruchsvoll. Glücklicherweise ist heutzutage wenigstens die Ernte nicht mehr so mühsam wie früher, als alles noch per Hand und der Transport mit Pferdefuhrwerken erledigt werden musste.

      Sonntag, 27.10.13
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Auch wenn wir es kaum noch registrieren - Zucker spielt in vielen Bereichen unseres Lebens eine wichtige Rolle. Und Zucker wird bei uns aus Zuckerrüben gewonnen. Diese Rübenart kommt zwar äußerlich recht unscheinbar daher, aber sie ist in der Behandlung kapriziös und anspruchsvoll. Glücklicherweise ist heutzutage wenigstens die Ernte nicht mehr so mühsam wie früher, als alles noch per Hand und der Transport mit Pferdefuhrwerken erledigt werden musste.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Katharina Putz

      Heute haben die Rübenbauern ganz andere Probleme: Zuckermarktordnung, Globalisierung und Quotenregelung. Und wie so oft im Leben heißt es dann auch hier: "Nur gemeinsam sind wir stark." Deshalb hat sich Janina Nottensteiner schon im Frühsommer dieses Jahres in den Gäuboden rund um die alte Herzogstadt Straubing aufgemacht , um mitzuerleben, wie die Bauern wachsam das Gedeihen ihrer Rüben beobachten, mit welcher Spannung sie der ersten Proberodung entgegensehen und wie sie schließlich in einer unglaublichen Parforcetour, eben der "Kampagne", die Rüben mit riesigen Vollerntern ernten und in Windeseile Tag und Nacht zur Weiterverarbeitung in die Fabrik transportieren. Aber zum Schluss - wie könnte es anders sein - gibt es ein großes Fest.

      Thema: Vom Maine bis ins Alpenland ...

      Wird geladen...
      Sonntag, 27.10.13
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021