• 14.12.2018
      03:15 Uhr
      nano ARD-alpha
       

      Themen:

      • Die Bienenkiller
      • Kosten des Klimawandels
      • Selbstversuch: Teilen statt konsumieren
      • Labor-Drohne im Einsatz
      • Untergrund-Farm in Manhattan

      Moderation: Alexandra Kröber

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 14.12.18
      03:15 - 03:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Die Bienenkiller
      • Kosten des Klimawandels
      • Selbstversuch: Teilen statt konsumieren
      • Labor-Drohne im Einsatz
      • Untergrund-Farm in Manhattan

      Moderation: Alexandra Kröber

       
      • Die Bienenkiller (ZDF)

      Seit 400 Millionen Jahren besiedeln Insekten die Erde. Doch in den letzten 30 Jahren verschwand vielerorts etwa drei Viertel des Bestands. Um Schwund und Sterben zu stoppen, verbot die EU-Kommission vor einigen Monaten den Freilandeinsatz bestimmter Pestizide. Doch schon hat die Industrie eine Alternative zur Zulassung parat, angeblich unschädlich für Bienen. Die Studien dazu hält die EU aber weitgehend unter Verschluss.

      • Kosten des Klimawandels (SRF)

      Hochwasser, Felsstürze, verdorrte Ernten - die Schäden durch den Klimawandel fallen auch in der Schweiz immer heftiger aus. Entsprechend steigen die Kosten für bauliche Schutzmaßnahmen und Versicherungsleistungen. Schon jetzt belaufen sich die Ausgaben allein für den Hochwasserschutz in der Schweiz auf knapp eine Milliarde Franken. Und sie dürften weiter steigen.

      • Selbstversuch: Teilen statt konsumieren (HR)

      Übrig gebliebene Lebensmittel, Autos von Fremden, kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten, Kleidung leihen statt kaufen. All diese Angebote versprechen einen nachhaltigen Umgang mit wertvollen Ressourcen. Wir haben ausprobiert, wie es eigentlich ist, nicht alles zu besitzen, sondern das zu nutzen, was es schon gibt und was andere mit uns teilen.

      • Labor-Drohne im Einsatz (ZDF)

      In Lugano fliegt erstmals in Europa eine autonom agierende Transportdrohne Blutproben zwischen Krankenhaus und einem Speziallabor hin und her. Statt normalerweise 20 Minuten braucht die Drohne für den Transport von Blutproben nur noch drei Minuten. Für Patienten in lebensbedrohlichen Situationen zählt jede Sekunde.

      • Untergrund-Farm in Manhattan (ZDF)

      Der Winter an der Ostküste der USA ist hart. Während im Sommer die Gemüsefarmen gedeihen, herrscht im Winter Notstand in der Gemüseversorgung. Man importiert die frischen Produkte aus Europa oder wärmeren Gebieten der USA. In einem Keller in Manhattan versucht ein Unternehmen gegen die Natur anzukämpfen. Ohne frische Luft und ohne Tageslicht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2020