• 09.12.2018
      18:45 Uhr
      Xenius Was leisten Zoos heute? Hilfe für bedrohte Exoten | ARD-alpha
       

      Caro Matzko und Gunnar Mergner besuchen die beiden Seekühe Mara und Zorro im Nürnberger Tiergarten und helfen dem Biologen Lorenzo von Fersen bei seiner Forschung für den Artenschutz. Gemeinsam starten sie einen Lauschangriff auf Seekühe: Sie zeichnen ihre Pfeiflaute in unterschiedlichen Situationen auf. Sollten die Pfiffe eine individuelle Sprache jeder Seekuh sein, könnte man mit Mikrofonen in freier Wildbahn ein Monitoring durchführen. Und das wäre die Grundlage für sinnvolle Rettungsprogramme.

      Sonntag, 09.12.18
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Caro Matzko und Gunnar Mergner besuchen die beiden Seekühe Mara und Zorro im Nürnberger Tiergarten und helfen dem Biologen Lorenzo von Fersen bei seiner Forschung für den Artenschutz. Gemeinsam starten sie einen Lauschangriff auf Seekühe: Sie zeichnen ihre Pfeiflaute in unterschiedlichen Situationen auf. Sollten die Pfiffe eine individuelle Sprache jeder Seekuh sein, könnte man mit Mikrofonen in freier Wildbahn ein Monitoring durchführen. Und das wäre die Grundlage für sinnvolle Rettungsprogramme.

       

      Das ARTE-Magazin Xenius antwortet in nur 26 Minuten und in leicht verständlicher Weise auf die kleinen und großen Fragen, die uns allen schon einmal durch den Kopf gegangen sind - immer samstags auch im BR Fernsehen.

      Von Jenny von Sperber

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.01.2020