• 15.11.2018
      09:30 Uhr
      Mumbro und Zinell auf dem Bauernhof ARD-alpha
       

      Der König wünscht sich ein Tier, und Mumbro und Zinell landen in der Scheune eines Bauernhofes. Dort treffen sie auf Mascha, die ausgerechnet an ihrem Geburtstag den Stall ausmisten muss. Ihre Brüder sind überaus beschäftigt und geben sich mysteriös. Mumbro und Zinell entdecken wiederholt wilde Tiere, die rund um den Bauernhof ihr Unwesen treiben. Mit Mascha verfolgen sie die immer unheimlicher werdenden Spuren über Feld und Flur, bis sie auf die Lösung des Rätsels stoßen: Jenseits des Wäldchens wartet eine Geburtstagsüberraschung. Dem König bringen Mumbro und Zinell ein Hühnerei mit, aus dem alsbald ein Küken schlüpft ...

      Donnerstag, 15.11.18
      09:30 - 09:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Der König wünscht sich ein Tier, und Mumbro und Zinell landen in der Scheune eines Bauernhofes. Dort treffen sie auf Mascha, die ausgerechnet an ihrem Geburtstag den Stall ausmisten muss. Ihre Brüder sind überaus beschäftigt und geben sich mysteriös. Mumbro und Zinell entdecken wiederholt wilde Tiere, die rund um den Bauernhof ihr Unwesen treiben. Mit Mascha verfolgen sie die immer unheimlicher werdenden Spuren über Feld und Flur, bis sie auf die Lösung des Rätsels stoßen: Jenseits des Wäldchens wartet eine Geburtstagsüberraschung. Dem König bringen Mumbro und Zinell ein Hühnerei mit, aus dem alsbald ein Küken schlüpft ...

       

      Mumbro und Zinell leben in einer geheimnisvollen, höhlenartigen Welt und bekommen in jeder Episode von ihrem launischen König den Auftrag, ihm einen ganz besonderen Schatz aus der Menschenwelt zu besorgen. Sollte es ihnen nicht gelingen ihn damit zu begeistern, droht ihnen die Verbannung an einen grässlichen Ort. Mumbro würde lieber einen genauen Plan machen, doch Zinell stürzt meistens sofort los - und so tauchen Mumbro und Zinell plötzlich irgendwo in der Menschenwelt auf. Dort werden sie in aufregende Abenteuer verwickelt - sei es, dass einer von ihnen in Gefahr gerät, sei es, dass sie einem Menschen aus einer Klemme helfen. So kommt es, dass sie, kurz bevor sie in ihre Welt zurückkehren müssen, noch keinen geeigneten Schatz gefunden haben. Erst in letzter Minute gelingt es ihnen, ihrem König doch noch etwas Besonderes zu überreichen. Allerdings haben sie auch dann noch Grund zur Bange, denn der König ist zunächst überhaupt nicht zufrieden. Aber am Ende erkennt er doch, wie großartig sein neuer Schatz ist.

      Der König wünscht sich ein Tier, und Mumbro und Zinell landen in der Scheune eines Bauernhofes. Dort treffen sie auf Mascha, die ausgerechnet an ihrem Geburtstag den Stall ausmisten muss. Ihre Brüder sind überaus beschäftigt und geben sich mysteriös. Mumbro und Zinell entdecken wiederholt wilde Tiere, die rund um den Bauernhof ihr Unwesen treiben. Mit Mascha verfolgen sie die immer unheimlicher werdenden Spuren über Feld und Flur, bis sie auf die Lösung des Rätsels stoßen: Jenseits des Wäldchens wartet eine Geburtstagsüberraschung. Dem König bringen Mumbro und Zinell ein Hühnerei mit, aus dem alsbald ein Küken schlüpft ...

      Schulfernsehen 2009

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 15.11.18
      09:30 - 09:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2020