• 12.11.2018
      04:05 Uhr
      Sarah Bosetti in kabarett.com SR Fernsehen
       

      Sarah Bosetti: "Ich will doch nur mein Bestes" - Sie erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt. Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist, wenn es bergab geht.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 12.11.18
      04:05 - 04:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Sarah Bosetti: "Ich will doch nur mein Bestes" - Sie erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt. Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist, wenn es bergab geht.

       

      Philipp Scharrenberg, Performance Poet, Poetry Slammer, Kabarettist und Autor, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art: Sarah Bosetti: "Ich will doch nur mein Bestes"

      Sie erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt. Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist. Wenn es bergab geht.

      Sarah Bosetti ist Kabarettistin, Kolumnistin und Buchautorin. Zurzeit tourt sie mit ihrem Soloprogramm "Ich will doch nur mein Bestes" durch Deutschland und ist als Gastkünstlerin bei Alfons und Gäste und anderen Kabarett-Sendungen zu sehen.

      Philipp Scharrenberg, Performance Poet, Poetry Slammer, Kabarettist und Autor, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art: Sarah Bosetti: "Ich will doch nur mein Bestes"

      Sie erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt. Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist. Wenn es bergab geht.

      Sarah Bosetti ist Kabarettistin, Kolumnistin und Buchautorin. Zurzeit tourt sie mit ihrem Soloprogramm "Ich will doch nur mein Bestes" durch Deutschland und ist als Gastkünstlerin bei Alfons und Gäste und anderen Kabarett-Sendungen zu sehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 12.11.18
      04:05 - 04:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020