• 12.11.2018
      16:05 Uhr
      Kaffee oder Tee Der SWR Nachmittag - ARD-Themenwoche „Gerechtigkeit“ | SR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Besser leben: Fahrradwerkstatt – Die richtige Fahrradbeleuchtung und Zubehör, um zu sehen und gesehen zu werden
      • Filmbeitrag: Der mit dem Wald spricht: Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause
      • Abenteuer Haushalt: Kochen - Lecker und günstig: Pochierte Eier in Tomatenragout mit Fladenbrot
      • Kaffee-oder-Tee Quiz
      • Mein Grüner Daumen: Adventliche Pflanzenfenster mit Mooskugeln

      Moderation: Evelin König

      Montag, 12.11.18
      16:05 - 17:00 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Besser leben: Fahrradwerkstatt – Die richtige Fahrradbeleuchtung und Zubehör, um zu sehen und gesehen zu werden
      • Filmbeitrag: Der mit dem Wald spricht: Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause
      • Abenteuer Haushalt: Kochen - Lecker und günstig: Pochierte Eier in Tomatenragout mit Fladenbrot
      • Kaffee-oder-Tee Quiz
      • Mein Grüner Daumen: Adventliche Pflanzenfenster mit Mooskugeln

      Moderation: Evelin König

       
      • Besser leben: Fahrradwerkstatt – Die richtige Fahrradbeleuchtung und Zubehör, um zu sehen und gesehen zu werden

      Der Herbst ist da und ab dem späteren Nachmittag wird es bereits dunkel. Aber dennoch wird das Rad von Pendlern, Schülern, beim abendlichen Besuch von Veranstaltungen immer häufiger auch in dieser Zeit als normales Fortbewegungsmittel eingesetzt. Ein hoher Anteil dieser Nutzergruppen fährt leider ganz ohne, mit defektem oder nicht ausreichendem Licht. Zudem wird auf die Sichtbarkeit insgesamt sehr wenig Wert gelegt. Fahrradhändler Stephan Fischer aus Kirchheim/Teck zeigt, wie ein Rad ausgestattet sein muss, damit es die Anforderungen erfüllt und was man sonst noch tun kann, um besser gesehen zu werden.

      • Filmbeitrag: Der mit dem Wald spricht: Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause

      Peter Wohlleben ist auch heute wieder mit zwei Gästen unterwegs und nimmt diesmal Schauspieler Hannes Jaenicke und SWR-Moderator Pierre M. Krause mit in das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, den Pfälzer Wald. Die drei erwartet ein wilder, schöner Wald mit seinen charakteristischen Sandstein-Formationen und wie immer - auch eine Nacht unter freiem Himmel.

      • Abenteuer Haushalt: Kochen - Lecker und günstig: Pochierte Eier in Tomatenragout mit Fladenbrot

      Caroline Autenrieth zeigt heute wie Shakshuka zubereitet wird. Es handelt sich um eine Spezialität, die aus Israel stammt. Die Köstlichkeit aus Eiern, Tomaten und Gewürzen wird dort mit Fladenbrot zu jeder Tageszeit gegessen.

      • Mein Grüner Daumen: Adventliche Pflanzenfenster mit Mooskugeln

      Eine aparte Idee, die voll im Trend liegt: Silke Wilhelm, Floristmeisterin aus Karlsruhe, zeigt wie Christrosen, Amaryllis und Orchideen als hängende Kugeln mit Moos auf den Advent einstimmen.

      • Besser leben: Fahrradwerkstatt – Die richtige Fahrradbeleuchtung und Zubehör, um zu sehen und gesehen zu werden

      Der Herbst ist da und ab dem späteren Nachmittag wird es bereits dunkel. Aber dennoch wird das Rad von Pendlern, Schülern, beim abendlichen Besuch von Veranstaltungen immer häufiger auch in dieser Zeit als normales Fortbewegungsmittel eingesetzt. Ein hoher Anteil dieser Nutzergruppen fährt leider ganz ohne, mit defektem oder nicht ausreichendem Licht. Zudem wird auf die Sichtbarkeit insgesamt sehr wenig Wert gelegt. Fahrradhändler Stephan Fischer aus Kirchheim/Teck zeigt, wie ein Rad ausgestattet sein muss, damit es die Anforderungen erfüllt und was man sonst noch tun kann, um besser gesehen zu werden.

      • Filmbeitrag: Der mit dem Wald spricht: Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause

      Peter Wohlleben ist auch heute wieder mit zwei Gästen unterwegs und nimmt diesmal Schauspieler Hannes Jaenicke und SWR-Moderator Pierre M. Krause mit in das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, den Pfälzer Wald. Die drei erwartet ein wilder, schöner Wald mit seinen charakteristischen Sandstein-Formationen und wie immer - auch eine Nacht unter freiem Himmel.

      • Abenteuer Haushalt: Kochen - Lecker und günstig: Pochierte Eier in Tomatenragout mit Fladenbrot

      Caroline Autenrieth zeigt heute wie Shakshuka zubereitet wird. Es handelt sich um eine Spezialität, die aus Israel stammt. Die Köstlichkeit aus Eiern, Tomaten und Gewürzen wird dort mit Fladenbrot zu jeder Tageszeit gegessen.

      • Mein Grüner Daumen: Adventliche Pflanzenfenster mit Mooskugeln

      Eine aparte Idee, die voll im Trend liegt: Silke Wilhelm, Floristmeisterin aus Karlsruhe, zeigt wie Christrosen, Amaryllis und Orchideen als hängende Kugeln mit Moos auf den Advent einstimmen.

      Das Nachmittagsbuffet des SWR Fernsehens bietet Wissenswertes aller Sparten. Mit Gesundheitstipps, Ratschlägen, Freizeitanregungen und Unterhaltung.

      ___

      ARD-Themenwoche 2018 „Gerechtigkeit“

      Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft - darum geht es in der ARD-Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018. "Gerechtigkeit ist ein Thema, das alle angeht", so NDR-Intendant Lutz Marmor, dessen Sender in diesem Jahr federführend für die Themenwoche ist. Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, erklärt: "Eine Gesellschaft hält nur zusammen, wenn jeder sich in seiner Würde gerecht behandelt fühlt."
      Alle Fernseh- und Radioprogramme sowie die Online-Angebote der ARD beschäftigen sich vielfältig mit dem Thema und laden zur Diskussion ein. Die Genres reichen von dokumentarisch bis fiktional, von informativ und investigativ bis unterhaltsam und spielerisch. Die ARD-Themenwoche gibt es seit 2006 – ihr Ziel ist es, gesellschaftlich relevante Fragen breit und vielfältig aufzunehmen, viele Menschen damit zu erreichen und nachhaltig eine öffentliche, sachliche Diskussion anzustoßen.

      Das Nachmittagsbuffet des SWR Fernsehens bietet Wissenswertes aller Sparten. Mit Gesundheitstipps, Ratschlägen, Freizeitanregungen und Unterhaltung.

      ___

      ARD-Themenwoche 2018 „Gerechtigkeit“

      Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft - darum geht es in der ARD-Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018. "Gerechtigkeit ist ein Thema, das alle angeht", so NDR-Intendant Lutz Marmor, dessen Sender in diesem Jahr federführend für die Themenwoche ist. Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, erklärt: "Eine Gesellschaft hält nur zusammen, wenn jeder sich in seiner Würde gerecht behandelt fühlt."
      Alle Fernseh- und Radioprogramme sowie die Online-Angebote der ARD beschäftigen sich vielfältig mit dem Thema und laden zur Diskussion ein. Die Genres reichen von dokumentarisch bis fiktional, von informativ und investigativ bis unterhaltsam und spielerisch. Die ARD-Themenwoche gibt es seit 2006 – ihr Ziel ist es, gesellschaftlich relevante Fragen breit und vielfältig aufzunehmen, viele Menschen damit zu erreichen und nachhaltig eine öffentliche, sachliche Diskussion anzustoßen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2019