• 08.11.2018
      07:32 Uhr
      Frage trifft Antwort Wie funktioniert ein Geothermiekraftwerk? | SR Fernsehen
       

      Die Wärme aus der Erde könnte eine Alternative zu fossilen Rohstoffen sein, denn diese werden knapper und teurer und verschärfen durch die Abgase den Treibhauseffekt. Geothermiekraftwerke nutzen heißes Wasser aus tief gelegenen Gesteinsschichten und erzeugen damit elektrischen Strom. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung, d.h. sie produzieren Strom und heizen auch per Fernwärme. Wie das genau geht, zeigt der Film mithilfe einer Animation.

      Donnerstag, 08.11.18
      07:32 - 07:35 Uhr (3 Min.)
      3 Min.

      Die Wärme aus der Erde könnte eine Alternative zu fossilen Rohstoffen sein, denn diese werden knapper und teurer und verschärfen durch die Abgase den Treibhauseffekt. Geothermiekraftwerke nutzen heißes Wasser aus tief gelegenen Gesteinsschichten und erzeugen damit elektrischen Strom. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung, d.h. sie produzieren Strom und heizen auch per Fernwärme. Wie das genau geht, zeigt der Film mithilfe einer Animation.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Donnerstag, 08.11.18
      07:32 - 07:35 Uhr (3 Min.)
      3 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2021