• 30.12.2012
      10:20 Uhr
      Basaltbrocken und Schneeflocken - Winter im Westerwald SR Fernsehen
       

      Der winterliche Westerwald - äußerlich verschneit und ruhig, still und starr, aber der Eindruck täuscht. Im Basaltsteinbruch Stöffel wird auch im Winter gearbeitet und weiter Gestein abgebaut. Wanderer können den historischen Weg des Basalts verfolgen und erfahren, wie früher Pflastersteine von Hand gefertigt wurden. Die harten Brocken haben die Landschaft und die Menschen des Westerwaldes mindestens so sehr geprägt wie die rauen Höhenwinde. Überall stößt man auf die Spuren des Basalts: Auf Marktplätzen und an Kirchen, selbst mitten in einem Naturschutzgebiet steht eine uralte Basaltbrücke.

      Sonntag, 30.12.12
      10:20 - 10:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Der winterliche Westerwald - äußerlich verschneit und ruhig, still und starr, aber der Eindruck täuscht. Im Basaltsteinbruch Stöffel wird auch im Winter gearbeitet und weiter Gestein abgebaut. Wanderer können den historischen Weg des Basalts verfolgen und erfahren, wie früher Pflastersteine von Hand gefertigt wurden. Die harten Brocken haben die Landschaft und die Menschen des Westerwaldes mindestens so sehr geprägt wie die rauen Höhenwinde. Überall stößt man auf die Spuren des Basalts: Auf Marktplätzen und an Kirchen, selbst mitten in einem Naturschutzgebiet steht eine uralte Basaltbrücke.

       

      Der Schnee hüllt die Landschaft in ein freundliches Winterweiß und lädt zu Schnee-Wanderungen oder Wintercamping ein. Wer es lieber warm mag, kann beim Indoor-Golfen für den Sommer üben. Ein Film über die Region Bad Marienberg und die winterliche Westerwälder Seenplatte.

      Wird geladen...
      Sonntag, 30.12.12
      10:20 - 10:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.01.2021