• 13.06.2018
      21:00 Uhr
      Bauer gesucht Wer übernimmt den Riegenhof? | SR Fernsehen
       

      "Bauer gesucht!" begleitet Menschen bei der Gestaltung eines neuen Lebensentwurfs: Die eine Seite startet durch, um ihren Traum zu verwirklichen, die andere darf sich zur Ruhe setzen. Die eine Ebene bilden die alten Hofbetreiber und ihre Leidenschaft für die Landwirtschaft, aber auch die Gedanken an die Zukunft. Auf der anderen Ebene gibt es die potentiellen Nachfolger, die sich auf die Herausforderung "Hof-Übernahme" vorbereiten. Emotional und humorvoll begleitet "Bauer gesucht!" das Vorhaben, aus zwei Bewerberpaaren eines auszusuchen.

      Mittwoch, 13.06.18
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      "Bauer gesucht!" begleitet Menschen bei der Gestaltung eines neuen Lebensentwurfs: Die eine Seite startet durch, um ihren Traum zu verwirklichen, die andere darf sich zur Ruhe setzen. Die eine Ebene bilden die alten Hofbetreiber und ihre Leidenschaft für die Landwirtschaft, aber auch die Gedanken an die Zukunft. Auf der anderen Ebene gibt es die potentiellen Nachfolger, die sich auf die Herausforderung "Hof-Übernahme" vorbereiten. Emotional und humorvoll begleitet "Bauer gesucht!" das Vorhaben, aus zwei Bewerberpaaren eines auszusuchen.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Jeannine Apsel
      Anna-Maria Schmidt

      Schon in der vierten Generation bewirtschaften Edmund (62) und Doris Braun (58) den Riegenhof in Mainhardt bei Schwäbisch Hall. Die eigenen Kinder wollen ihren Hof nicht übernehmen. Zusammen mit Hofexpertin Petra Wähning suchen sie deshalb einen Nachfolger. Doris wurde auf dem Hof geboren. Ihr Vater setzte noch auf konventionelle Landwirtschaft. Doch vor fast 30 Jahren haben sie den Betrieb auf bio-dynamisch umgestellt. Eine andere Bewirtschaftung kommt für das Paar nicht mehr infrage.

      Die ersten Interessenten kommen aus Tübingen: Anja (40) und Markus Zeifang (45) träumen gemeinsam mit ihren Kindern Felix (14) und Michelle (17) von einem Leben als Selbstversorger. Vor allem Heilpraktikerin Anja Zeifang hat als treibende Kraft in der Familie ganz genaue Vorstellungen von dem Leben auf einem Hof. Doch Markus leidet an Multiple Sklerose, einer unheilbaren Krankheit, die das zentrale Nervensystem betrifft. Die harte körperliche Arbeit, die in der Landwirtschaft gefordert ist, kann er nicht erledigen. Immerhin hat Sohn Felix den unbedingten Willen, Landwirt zu werden. Doch reicht das aus, um das Ehepaar Braun davon zu überzeugen, den Hof an Familie Zeifang abzugeben?

      Die zweiten Interessenten sind Bernd Hübner (48) und Silvia Schermann (37) mit Tochter Ronja (1) und Sohn Grant (5). Bernd Hübner verkauft im Außendienst Landmaschinen und ist daher die ganze Woche unterwegs. Das Paar betreibt in ihrem Heimatort Stutensee eine kleine Landwirtschaft im Nebenerwerb auf 30 Hektar Land. Doch Bernd möchte Vollerwerbs-Biobauer werden. Könnte der Riegenhof das neue Zuhause von Bernd und seiner Familie sein?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.07.2018