• 31.10.2011
      13:00 Uhr
      Sturm der Liebe Folge 1405 | SR Fernsehen
       

      Konstantin kämpft um Theresa. Charlotte grollt. Michael und Gitti flirten miteinander. Xaver gerät in ein Wechselbad der Gefühle.

      Montag, 31.10.11
      13:00 - 13:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Konstantin kämpft um Theresa. Charlotte grollt. Michael und Gitti flirten miteinander. Xaver gerät in ein Wechselbad der Gefühle.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Gitti König Kathleen Fiedler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Julius König Michele Oliveri
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
      André Konopka Joachim Lätsch
      Regie Alexander Wiedl, Stefan Jonas
      Drehbuch Oliver Pankutz

      Während Theresa Konstantins mysteriöses Schweigen satt hat, ist Doris dessen Ohnmacht höchst willkommen. Sie will ihn loswerden. Aber Konstantin ist nicht wie Moritz: Er setzt jetzt alles auf einen Karte. Dazu mietet er für Theresa die Pianobar. Die Musik, der Tango und sein Temperament verzaubern Theresa, und beide geben sich wieder einander hin. Kaum erwachen sie aus ihrer Leidenschaft, trifft sie Doris' Intrige: Sie bringt eine alte Bekannte von Moritz ins Spiel. Konstantin verstrickt sich in der Folge gegenüber Theresa so unglücklich in Lügen, dass diese mit Gitti nachforscht und im Klatschnetz eine Promiaffäre über Moritz findet. Theresa ist von der Unaufrichtigkeit zutiefst enttäuscht.

      Charlotte und Werner überwerfen sich wegen des Kredits. André versucht praktisch zu denken: Wenn Werner den "Fürstenhof" in den Ruin führt, könnte Charlotte ja mit ihren Anteilen bei Burger Bräu einsteigen.

      Gitti nörgelt wegen des zweiten Platzes. Michael frotzelt, dass sie ein zwanghafter Gewinnertyp ist, worüber sich die beiden prompt in einen kleinen Wettstreit verwickeln.

      Xaver schwebt im siebten Himmel und lädt Sibylle für den Abend ein. Als Alfons wissen will, warum er es auf Charlotte abgesehen hatte, wird Sibylle unbemerkt Zeuge. Sibylle entgeht, wie Xaver Alfons über das Missverständnis aufklärt, und macht ihrem Ärger gegenüber Gitti Luft: Sie kann Xaver einfach nicht mehr vertrauen!

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022