• 30.10.2011
      18:30 Uhr
      Schönes Landleben (1/3) Hofgeschichten aus dem Norden - Familie Haack auf Moordeich | SR Fernsehen
       

      Auf der Halbinsel Eiderstedt leben mehr Schafe als Einwohner. Und die Menschen, die sich diesem Landstrich verschrieben haben, die lieben ihr Land und ihre Schafe. Wie Familie Haack aus Oldenswort!

      Sonntag, 30.10.11
      18:30 - 19:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 17:29
      Stereo

      Auf der Halbinsel Eiderstedt leben mehr Schafe als Einwohner. Und die Menschen, die sich diesem Landstrich verschrieben haben, die lieben ihr Land und ihre Schafe. Wie Familie Haack aus Oldenswort!

       

      Ihr Bauernhof liegt inmitten saftiger Wiesen. Die Nordsee ist nur einen Steinwurf entfernt. Landwirt und Familienoberhaupt Johannes Haack hatte den reetgedeckten Haubarg von seinem Vater übernommen. Bis heute setzt der Landwirtsmeister auf Schaf- und Rinderzucht sowie Maisanbau. Die Haflingerzucht betreibt er als Hobby und seine vier Bienenvölker liefern den Biohonig für das Frühstücksbrötchen. Seine Ehefrau Lilli Haack ist die gute Seele des Hauses. Mit den frischen Eiern der eigenen Hühnerschar backt sie fantastischen Butterkuchen. Und wenn die Söhne, Schwiegertöchter und Enkelkinder zu Besuch kommen, dann wird so richtig aufgetischt - am liebsten traditionelle Gerichte, wie Buttermilchsuppe oder "Mehlbüddel".

      Von den vier erwachsenen Söhnen lebt und arbeitet nur noch Daniel, der jüngste, auf dem Hof. Nach dem BWL-Studium stieg er im elterlichen Betrieb mit ein. Der nordischen Halbinsel und somit der Heimat den Rücken zu kehren, kam für ihn nie in Frage.

      Langweilig wird es den Haacks nie, denn irgendwas ist auf einem richtigen Bauernhof immer zu tun: Das Heu muss
      eingebracht werden, Zäune oder der Oldtimer-Traktor repariert oder ein Kalb auf die Welt geholt werden. Wenn der
      Schafscherer, der Reetdachdecker oder der Hufschmied vorbeikommen, muss jeder mit anpacken. Die beiden
      Hängebauchschweine machen allerdings allen die Arbeit schwer.

      Die Sendereihe "Schönes Landleben" zeigt die norddeutsche Heimat auf beeindruckende und liebevolle Weise. Die
      filmischen Familienporträts tauchen tief in das Leben der Hofgemeinschaft ein und zeigen neben idyllischen Landschaftsaufnahmen auch praktische Koch-, Deko- und Gartentipps für den Zuschauer zuhause. Dazu werden besondere Menschen aus der Umgebung und ihre Tätigkeiten vorgestellt, in dieser Folge ist es eine Spinnwebkate, eine friesische Schafskäserei und die Oldtimertrecker-Freunde aus Bredstedt.

      Wird geladen...
      Sonntag, 30.10.11
      18:30 - 19:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 17:29
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2023