• 21.10.2011
      07:30 Uhr
      Spaß mit Hitler!? Planet Schule | SR Fernsehen
       

      60 Jahre nach Kriegsende scheint in die Aufarbeitung des Nationalsozialismus und ihrer Führerfigur Adolf Hitler Bewegung gekommen zu sein. Die Spaßgesellschaft hat sich seiner angenommen.

      Freitag, 21.10.11
      07:30 - 08:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      60 Jahre nach Kriegsende scheint in die Aufarbeitung des Nationalsozialismus und ihrer Führerfigur Adolf Hitler Bewegung gekommen zu sein. Die Spaßgesellschaft hat sich seiner angenommen.

       

      So wird der Videoclip "Ich hock in meinem Bonker" bei "youtube" täglich tausendfach heruntergeladen. Auch die Comedian-Szene hat Hitler längst für sich entdeckt. Der Schweizer Regisseur Dani Levy bringt 2007 mit "Mein Führer - Die wirkliche Wahrheit über Adolf Hitler" sogar eine Komödie auf die deutschen Kinoleinwände. Er besetzt die Rolle des Adolf Hitler mit Deutschlands größtem "Quatschmacher" Helge Schneider. "Blödeln mit Hitler", Schenkelklopfhumor und Holocaust? Levis gibt Hitler dem Gelächter preis und stellt sich damit in die Tradition klassischer Kinokomödien wie Charlie Chaplins "Der große Diktator".
      Über Hitler wurde schon immer gelacht, mit unterschiedlichen Zielrichtungen, mit unterschiedlichen Mitteln. Der Film stellt verschiedene Beispiele aus der Geschichte vor und holt von Fachleuten und Machern vielfältige Antworten zu der Frage "Darf man über Hitler lachen?" ein.
      Mit vielen Ausschnitten aus Fernseh- und Kinoproduktionen bietet der Film nicht nur einen alternativen Zugang zum Thema Nationalsozialismus, sondern auch viele Diskussionsanlässe, denn gerade bei diesem Thema scheint es so zu sein, dass Humor nicht gleich Humor ist.

      Wird geladen...
      Freitag, 21.10.11
      07:30 - 08:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.03.2021