• 19.02.2018
      18:50 Uhr
      Wir im Saarland - Grenzenlos Moderation: Isabel Sonnabend | SR Fernsehen
       

      In Wir im Saarland - Grenzenlos geht es in dieser Woche um gute Auswirkungen des Brexit auf Luxemburger, Briten im Herzogentum, Karneval nach dem Vorbild Venedigs in Lothringen und die Ölmühle in Buding.

      • Brexit gut für Luxemburg?
      • Ein Hauch Großbritannien in Luxemburg
      • Ein Hauch Venedig in den Vogesen
      • Tour de Kultur: die Ölmühle in Buding

      Montag, 19.02.18
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      In Wir im Saarland - Grenzenlos geht es in dieser Woche um gute Auswirkungen des Brexit auf Luxemburger, Briten im Herzogentum, Karneval nach dem Vorbild Venedigs in Lothringen und die Ölmühle in Buding.

      • Brexit gut für Luxemburg?
      • Ein Hauch Großbritannien in Luxemburg
      • Ein Hauch Venedig in den Vogesen
      • Tour de Kultur: die Ölmühle in Buding

       
      • Brexit gut für Luxemburg?

      Die halbstaatliche Agentur Luxembourg for Finance versucht, Unternehmen ins Großherzogtum zu locken, die Großbritannien wegen des Brexit verlassen. Bisher haben rund ein Dutzend Versicherungen und Banken angebissen. Es sollen aber noch mehr werden. Der luxemburgische Staat verspricht sich davon zahlreiche gut bezahlte Arbeitsplätze. Die Gewerkschaften dagegen befürchten noch mehr Staus und noch höhere Immobilienpreise.

      • Ein Hauch Großbritannien in Luxemburg

      Auch die 7.000 Briten, die bislang in Luxemburg leben, müssen fernab ihrer Insel nicht auf britische Produkte verzichten. In dem Laden "Home from home" in Strassen gibt es englischen Tee, Cumberland-Würstchen, Baked Beans und vieles mehr. Die beiden Besitzer, ein Engländer und ein Ire, beide ehemalige Broker, fahren mindestens einmal in der Woche mit dem Kühllaster nach England und kaufen dort ihre Waren ein.

      • Ein Hauch Venedig in den Vogesen

      Während im Saarland ab Aschermittwoch die Fastnachtskostüme eingemottet werden, ist man im lothringischen Remiremont noch fleißig am Schneidern. Dort wird Karneval nach dem Vorbild von Venedig gefeiert: kein fröhlich-lärmender Umzug, sondern ein stummer Zug, gemessenen Schrittes, in aufwändig gefertigten Masken und Kleider. Für die Veranstaltung Mitte März reisen Besucher auch von weither an.

      • Tour de Kultur: die Ölmühle in Buding

      Die Ölmühle im Tal der Canner bei Thionville ist eine der letzten noch voll funktionsfähigen in der Region. Seit gut zwei Jahren kann man sie nicht nur besichtigen, sondern auch in Workshops selbst ausprobieren, wie Ölfrüchte oder Korn verarbeitet werden.

      „Wir im Saarland - Grenzenlos“ schaut ringsherum zu den Nachbarn in Luxemburg, Wallonien und Frankreich und erzählt spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan. Die Sendung zeigt Menschen, die ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Leben an der Grenze schildern, die clevere Ideen haben, sie zu überwinden oder die einladen, unbekannte Seiten unserer Region zu entdecken. Die Serie „Ferien beim Nachbarn“ stellt außergewöhnliche Gästehäuser vor; auch die „Tour de Kultur“ von SR 3 Saarlandwelle hat bei „Wir im Saarland - Grenzenlos“ einen regelmäßigen Platz im SR Fernsehen gefunden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.03.2019