• 15.02.2018
      01:05 Uhr
      Okay S.I.R. (11/32) Einspielungen | SR Fernsehen
       

      Eine Serie von mysteriösen Morden: Das Opfer ist immer ein Mann in bedeutender Position, der Täter immer ein ihm Nahestehender, der Nutznießer immer eine Frau. Bei den Tätern fehlen Motiv und Vorsatz; sie haben alle unter einem unerklärlichen Zwang gehandelt. Ein Fall für Europol. S.I.R. wird eingesetzt. Biggi und Conny entlarven unter Lebensgefahr den wahren Täter: eine in jeder Beziehung hervorragende Wissenschaftlerin, genial in ihrer Erfindungskraft, wahnhaft in der Anwendung. Um die Frauen zu befreien, spielte sie den Männern unterschwellige Befehle zur gegenseitigen Vernichtung zu.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 15.02.18
      01:05 - 01:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Eine Serie von mysteriösen Morden: Das Opfer ist immer ein Mann in bedeutender Position, der Täter immer ein ihm Nahestehender, der Nutznießer immer eine Frau. Bei den Tätern fehlen Motiv und Vorsatz; sie haben alle unter einem unerklärlichen Zwang gehandelt. Ein Fall für Europol. S.I.R. wird eingesetzt. Biggi und Conny entlarven unter Lebensgefahr den wahren Täter: eine in jeder Beziehung hervorragende Wissenschaftlerin, genial in ihrer Erfindungskraft, wahnhaft in der Anwendung. Um die Frauen zu befreien, spielte sie den Männern unterschwellige Befehle zur gegenseitigen Vernichtung zu.

       

      Stab und Besetzung

      S.I.R. Anneliese Uhlig
      Biggi Anita Kupsch
      Conny Monika Peitsch
      Frau Dr. Zander Eva Pflug
      Livia Schenk Liane Hielscher
      Dr. Helga Norden Monika Schwarz
      Dr. Becker, 1. Aufsichtsrat Wolf Rathjen
      Tilla Fuhrmann Ursula Wolff
      Richard Fuhrmann Ulf Söhmisch
      Thomas Fuhrmann Gunnar Warner
      Regie Dr. Michael Braun
      Kamera Hermann Gruber
      Musik Klaus Doldinger
      Autor Hartmut Grund

      Fernsehserie Deutschland 1973

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 15.02.18
      01:05 - 01:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2018