• 12.01.2018
      08:20 Uhr
      Wir im Saarland - Das Magazin Moderation: Jochen Erdmenger | SR Fernsehen
       

      Themen:

      • Flughafen – Ende der Hängepartie?
      • Minijobs: Brücke oder Sackgasse?
      • Auf Napoleons Spuren – Entdeckungen entlang der Kaiserstraße

      Freitag, 12.01.18
      08:20 - 08:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Flughafen – Ende der Hängepartie?
      • Minijobs: Brücke oder Sackgasse?
      • Auf Napoleons Spuren – Entdeckungen entlang der Kaiserstraße

       
      • Flughafen – Ende der Hängepartie?

      Die Air-Berlin-Pleite hat den Flughafen Saarbrücken schwer getroffen. Immerhin war damit die am häufigsten gebuchte Linienverbindung weggefallen. Viele Geschäftsleute, Politiker und Städtetouristen konnten zwei Monate lang nicht mehr von Saarbrücken aus nach Berlin fliegen, mussten nach Luxemburg oder Frankfurt ausweichen. Dabei steht für die Landesregierung fest: Die Anbindung an die Hauptstadt ist ein Muss. Tatsächlich fliegt seit Jahresbeginn die Luxair nach Berlin. "WimS – Das Magazin" hat den Flughafen aus Sicht von Geschäftsreisenden unter die Lupe genommen und festgestellt, dass die Hängepartie am Saar-Airport längst nicht nur die Berlin-Verbindung betrifft.

      • Minijobs: Brücke oder Sackgasse?

      Oft ist der Minijob ein erster Schritt zurück ins Arbeitsleben. Aber ist er wirklich eine Alternative zu einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung oder eher eine Sackgasse? Insbesondere Frauen landen häufig in einer Niedriglohnfalle, ohne Aussicht auf reguläre Beschäftigung. Aber es gibt auch das Positivbeispiel, dass der Minijob den Sprung in eine Festanstellung erst möglich gemacht hat. Gast im Studio: Wolfgang Lerch, VdK Saarland

      • Auf Napoleons Spuren – Entdeckungen entlang der Kaiserstraße

      Kaiserslauterer-, Saarbrücker-, Eisenbahn-, Metzerstraße: Napoleons Kaiserstraße hat viele Na-men. Einst führte sie von Mainz nach Paris. Durchs Saarland ritten der Kaiser und seine Truppen von Homburg bis zur Goldenen Bremm. „WimS – Das Magazin“ erkundet, welche Spuren Napo-leon Bonaparte entlang der Straße hinterlassen hat, trifft Menschen, die hier leben, arbeiten, oder ihre Freizeit in der Nähe der einst zentralen Verkehrsverbindung verbringen. In der zweiten Folge besuchen wir die Jägersburg, lassen uns von Schäferhunden verteidigen und lernen die Kunst der Kalligrafie kennen.

      Das Magazin befasst sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland. Die Themen reichen von Politik über Gesellschaft bis Wirtschaft, die Berichte entstehen aus dem Blickwinkel des Zuschauers: konkret statt abstrakt, aus der Nähe statt aus der Ferne. Vor-Ort-Reportagen gehören ebenso dazu wie Studiogäste oder das „Bunt-Unterhaltsam-Skurrile“.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.07.2018