• 17.04.2021
      07:40 Uhr
      Jugendliche & Corona Quarantäne und Fake News | SR Fernsehen
       

      Bei den meisten Jugendlichen hat Corona den Alltag völlig durcheinandergebracht.
      Sergio aus Kolumbien und Janne aus Deutschland fällt es schwer, ihre Freundinnen und Freunde nicht treffen zu können. In Buyas Dorf in Taiwan sind die sonst so gastfreundlichen Menschen Fremden gegenüber ängstlich geworden. Überall herrscht Unsicherheit: Die tägliche Flut an Informationen ist schwer einzuordnen.

      Samstag, 17.04.21
      07:40 - 07:50 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Bei den meisten Jugendlichen hat Corona den Alltag völlig durcheinandergebracht.
      Sergio aus Kolumbien und Janne aus Deutschland fällt es schwer, ihre Freundinnen und Freunde nicht treffen zu können. In Buyas Dorf in Taiwan sind die sonst so gastfreundlichen Menschen Fremden gegenüber ängstlich geworden. Überall herrscht Unsicherheit: Die tägliche Flut an Informationen ist schwer einzuordnen.

       

      Bei den meisten Jugendlichen hat Corona den Alltag völlig durcheinandergebracht.
      Sergio aus Kolumbien und Janne aus Deutschland fällt es schwer, ihre Freundinnen und Freunde nicht treffen zu können. In Buyas Dorf in Taiwan sind die sonst so gastfreundlichen Menschen Fremden gegenüber ängstlich geworden. Überall herrscht Unsicherheit: Die tägliche Flut an Informationen ist schwer einzuordnen. Casiana erzählt von einer Gruppe von Studierenden in Argentinien, die Nachrichten auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen. Stacy zeigt Fake News, die in Taiwan kursieren und erklärt, worauf man achten muss, um sie zu entlarven. Auch Akinobu aus Japan und Devin aus den USA sind kritisch: Ihnen ist wichtig, Informationen nicht ungefiltert weiterzugeben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2021