• 13.08.2022
      08:00 Uhr
      Handwerkskunst! Wie man traditionell vom Baum zum Brett kommt | SR Fernsehen
       

      Eine 30 Meter hohe Esche im Westerwald. Wie hat man früher, als es noch keine Maschinen gab, einen solchen Baum gefällt und weiterverarbeitet? Zwei Männer aus Härtlingen bei Westerburg wissen noch, wie das geht: Mathias Gläser und Jan Vockel. Die beiden sind Zimmerermeister und Restauratoren. Sie fällen die Esche mit Äxten, zersägen den Stamm und zeigen alte Techniken, wie man das Rundholz optimal zu einem eckigen Balken verarbeiten kann.
      "Handwerkskunst!" zeigt die traditionelle Bearbeitung von Holz. Eine Arbeit, die schweißtreibend ist.

      Samstag, 13.08.22
      08:00 - 08:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Eine 30 Meter hohe Esche im Westerwald. Wie hat man früher, als es noch keine Maschinen gab, einen solchen Baum gefällt und weiterverarbeitet? Zwei Männer aus Härtlingen bei Westerburg wissen noch, wie das geht: Mathias Gläser und Jan Vockel. Die beiden sind Zimmerermeister und Restauratoren. Sie fällen die Esche mit Äxten, zersägen den Stamm und zeigen alte Techniken, wie man das Rundholz optimal zu einem eckigen Balken verarbeiten kann.
      "Handwerkskunst!" zeigt die traditionelle Bearbeitung von Holz. Eine Arbeit, die schweißtreibend ist.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Wolfgang Dürr

      Eine 30 Meter hohe Esche im Westerwald. Wie hat man früher, als es noch keine Maschinen gab, einen solchen Baum gefällt und weiterverarbeitet? Zwei Männer aus Härtlingen bei Westerburg wissen noch, wie das geht: Mathias Gläser und Jan Vockel. Die beiden sind Zimmerermeister und Restauratoren. Sie fällen die Esche mit Äxten, zersägen den Stamm und zeigen alte Techniken, wie man das Rundholz optimal zu einem eckigen Balken verarbeiten kann. Dazu schaffen sie den Stamm auf einen Bock und "bebeilen" ihn dort. Früher brauchte ein geübter Hauer nur sechs Minuten, um einen Meter des Stammes eckig zu bekommen. Die beiden Handwerker erschaffen einen akkuraten Balken, aus dem sie dann Bretter schneiden. "Handwerkskunst!" zeigt die traditionelle Bearbeitung von Holz. Eine Arbeit, die schweißtreibend ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 13.08.22
      08:00 - 08:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022