• 29.01.2022
      02:00 Uhr
      Die Mathias Richling Show SR Fernsehen
       

      Neues Jahr, neue Gesichter in der Richling Show: Harald Glööckler will Dschungelkönig werden - dabei ist er auch ohne Krone bereits fürstlich gekleidet. Olaf Scholz spricht als Kanzler im Bundestag und hat ausgerechnet seine neue Außenministerin Annalena Baerbock als Dolmetscherin engagiert. Frank-Walter Steinmeier sieht einer zweiten Amtszeit als Bundespräsident entgegen und steht Mathias Richling im Studio Rede und Antwort. Kretschmann und Strobl bleiben sich auch im neuen Jahr treu, auch wenn ihre Parteien in Berlin immer noch getrennte Wege in Regierung und Opposition gehen.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 29.01.22
      02:00 - 02:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Neues Jahr, neue Gesichter in der Richling Show: Harald Glööckler will Dschungelkönig werden - dabei ist er auch ohne Krone bereits fürstlich gekleidet. Olaf Scholz spricht als Kanzler im Bundestag und hat ausgerechnet seine neue Außenministerin Annalena Baerbock als Dolmetscherin engagiert. Frank-Walter Steinmeier sieht einer zweiten Amtszeit als Bundespräsident entgegen und steht Mathias Richling im Studio Rede und Antwort. Kretschmann und Strobl bleiben sich auch im neuen Jahr treu, auch wenn ihre Parteien in Berlin immer noch getrennte Wege in Regierung und Opposition gehen.

       

      Neues Jahr, neue Gesichter in der Richling Show: Harald Glööckler will Dschungelkönig werden - dabei ist er auch ohne Krone bereits fürstlich gekleidet. Olaf Scholz spricht als Kanzler im Bundestag und hat ausgerechnet seine neue Außenministerin Annalena Baerbock als Dolmetscherin engagiert. Frank-Walter Steinmeier sieht einer zweiten Amtszeit als Bundespräsident entgegen und steht Mathias Richling im Studio Rede und Antwort. Kretschmann und Strobl bleiben sich auch im neuen Jahr treu, auch wenn ihre Parteien in Berlin immer noch getrennte Wege in Regierung und Opposition gehen.

      Wie immer gilt: Mathias Richling kann sie alle und niemand ist vor ihm sicher. In seiner Show parodiert Richling Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft. Der Titan des deutschen Kabaretts hat nur die erste Liga der Prominenten in Deutschland zu sich eingeladen. Gekommen ist allerdings niemand. Also spielt Richling seine Gäste einfach selbst. Daraus entstehen die lustigsten und geistreichsten Selbstgespräche, die das Kabarett zu bieten hat.

      Fünfmal im Jahr nimmt sich Mathias Richling die aktuellen Promis aus Politik und Unterhaltung zur Brust, vor Publikum aufgezeichnet im Fernsehstudio A des SWR in Stuttgart. Hier wird mit Witz, Tempo und Tiefgang die gesellschaftliche Gegenwart seziert und Richling in seinen besten Rollen in Szene gesetzt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022