• 16.01.2022
      16:30 Uhr
      Expedition in die Heimat Wintertraum in Bad Gastein | SR Fernsehen
       

      Skifahren, Freeride, Schneeschuhwandern und Wellness in der Felsentherme: das ist Winterurlaub in Bad Gastein und Bad Hofgastein. Urlaub pur in Österreich. Annette Krause fliegt über den Gasteiner Wasserfall, wandert unter Zirben im Nationalpark Hohe Tauern, fährt ein in den Heilstollen und erfährt mehr über die Perchten, eine urige Tradition im Gasteiner Tal.
      Das Gasteiner Tal am Rande des Nationalparks Hohe Tauern gilt als "Monte Carlo der Alpen" und zieht seit jeher Prominente und Adlige an. Neben Wintersport gibt es hier wilde Natur, Thermalquellen und ehrwürdige Hotels zu bestaunen.

      Sonntag, 16.01.22
      16:30 - 17:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Skifahren, Freeride, Schneeschuhwandern und Wellness in der Felsentherme: das ist Winterurlaub in Bad Gastein und Bad Hofgastein. Urlaub pur in Österreich. Annette Krause fliegt über den Gasteiner Wasserfall, wandert unter Zirben im Nationalpark Hohe Tauern, fährt ein in den Heilstollen und erfährt mehr über die Perchten, eine urige Tradition im Gasteiner Tal.
      Das Gasteiner Tal am Rande des Nationalparks Hohe Tauern gilt als "Monte Carlo der Alpen" und zieht seit jeher Prominente und Adlige an. Neben Wintersport gibt es hier wilde Natur, Thermalquellen und ehrwürdige Hotels zu bestaunen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Annette Krause
      Autor Jochen Schmid

      Skifahren, Freeride, Schneeschuhwandern und Wellness in der Felsentherme: das ist Winterurlaub in Bad Gastein und Bad Hofgastein. Urlaub pur in Österreich. Annette Krause fliegt über den Gasteiner Wasserfall, wandert unter Zirben im Nationalpark Hohe Tauern, fährt ein in den Heilstollen und erfährt mehr über die Perchten, eine urige Tradition im Gasteiner Tal.

      Das Gasteiner Tal am Rande des Nationalparks Hohe Tauern gilt als "Monte Carlo der Alpen" und zieht seit jeher Prominente und Adlige an. Neben Wintersport gibt es hier wilde Natur, Thermalquellen und ehrwürdige Hotels zu bestaunen.

      Die junge Freeriderin und Filmemacherin Sandra Lahnsteiner zeigt Annette Krause ihre Berge und wo man besonders gut Tiefschnee fahren kann. Mit dem Nationalpark-Ranger Hans Naglmayr unternimmt die Moderatorin eine Schneeschuhwanderung zu den einzigartigen Zirben-Wäldern am Graukogel. Bad Gastein gilt wieder als hip und angesagt. Viele der Hotels wurden optisch in ihren einstigen Zustand zurückversetzt und lassen die Gäste einen Hauch von Belle Époque spüren. Prominente kamen seit Jahrhunderten vor allem wegen der Wirkung des radonhaltigen Thermalwassers. Auch heute noch gilt die Fahrt in den Gasteiner Heilstollen als anerkannte Therapie für viele Krankheiten und Beschwerden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.12.2022