• 02.12.2021
      09:45 Uhr
      made in Südwest Mehr Schokolade, weniger Müll - Ritter Sport will grüner werden | SR Fernsehen
       

      Quadratische Schokoladetafeln mit dem berühmten Knick und in knalligen Farben - ein Markenzeichen von Ritter Sport. Der Familienbetrieb in Waldenbuch will aber nachhaltiger werden und die Plastikverpackung größtenteils durch Papier ersetzen. Eine kleine Revolution für Ritter Sport. Ob dann der Knick noch funktioniert?

      Donnerstag, 02.12.21
      09:45 - 10:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Quadratische Schokoladetafeln mit dem berühmten Knick und in knalligen Farben - ein Markenzeichen von Ritter Sport. Der Familienbetrieb in Waldenbuch will aber nachhaltiger werden und die Plastikverpackung größtenteils durch Papier ersetzen. Eine kleine Revolution für Ritter Sport. Ob dann der Knick noch funktioniert?

       

      "Die Leute wollen, glaube ich, nicht nur guten Geschmack, sondern auch fröhlich genießen können, weil sie wissen, sie tun der Welt nichts Schlechtes", sagt Alfred Ritter, der Enkel des Firmengründers. Ritter Sport setzt auf Nachhaltigkeit. So will das Familienunternehmen aus Waldenbuch künftig, statt auf Plastikfolie, auf eine auf Papier basierte Verpackung für seine Schokoladetafeln setzen. Ein ziemliche Herausforderung, denn der berühmte Knick in der Verpackung muss auch mit Papier funktionieren.

      Der Film begleitet Katja Binder und ihr Team bei der Entwicklung der neuen umweltfreundlichen Verpackung. Da geht es nicht nur um den Knick, sondern auch um die Farbigkeit der Verpackungen, für die Ritter Sport steht. Im engen Austausch mit dem Maschinentechniker Frank Schmidt und der Papieringenieurin Franziska Siegel müssen die Maschinen auf die Produktion mit Papier umgestellt werden.

      Währenddessen arbeitet Hauke Will an der Qualität und der richtigen Verwertung des Kakaos der firmeneigenen Plantage von Ritter Sport. Das Ziel: die ganze Kakaobohne verwerten. Aus dem herkömmlich bei der Produktion der Kakaobohne abfließenden Kakaosaft hat er im Team eine Kakaolimonade entwickelt. In Nicaragua prüft er regelmäßig selbst vor Ort die Prozesse, die für die Entwicklung von nachhaltig hergestelltem Kakao in bester Qualität notwendig sind. Denn für die Markteinführung der Schokolade in Papier soll ausschließlich Kakao von der eigenen Plantage "El Cacao" verwendet werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.07.2022