• 28.09.2020
      21:00 Uhr
      Mein leckerer Garten (6/6) Bei Hobbygärtner Jürgen Süß-Leonhardt | SR Fernsehen
       

      Für die sechste und letzte Folge von "Mein leckerer Garten" haben die Autor*innen Annika Munz und Christian Cull den Garten-Ästheten vom Frühjahr bis zum Herbst beim Säen, Pflegen, Ernten und Kochen filmisch begleitet. Insgesamt stellt sich Jürgen Süß-Leonhardt drei spannenden Herausforderungen: Er stellt einen Betontopf für seine Indigo-Pflanze her, baut Knollenfenchel an und tischt seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern im Herbst ein Garten-Menü auf. Nach dem letzten gemeinsamen Essen der Landfrauen und Hobbygärtner verkündet SWR Gartenexperte Dr. Michael Ernst den Sieger im Gartenwettbewerb.

      Montag, 28.09.20
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Für die sechste und letzte Folge von "Mein leckerer Garten" haben die Autor*innen Annika Munz und Christian Cull den Garten-Ästheten vom Frühjahr bis zum Herbst beim Säen, Pflegen, Ernten und Kochen filmisch begleitet. Insgesamt stellt sich Jürgen Süß-Leonhardt drei spannenden Herausforderungen: Er stellt einen Betontopf für seine Indigo-Pflanze her, baut Knollenfenchel an und tischt seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern im Herbst ein Garten-Menü auf. Nach dem letzten gemeinsamen Essen der Landfrauen und Hobbygärtner verkündet SWR Gartenexperte Dr. Michael Ernst den Sieger im Gartenwettbewerb.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Christian Cull, Annika Munz

      Langzeit-Beobachtung von Hobbygärtner Jürgen Süß-Leonhardt aus Rheinhessen: Für die sechste und letzte Folge der zweiten Staffel von "Mein leckerer Garten" haben die Autor*innen Annika Munz und Christian Cull den Garten-Ästheten vom Frühjahr bis zum Herbst beim Säen, Pflegen, Ernten und Kochen filmisch begleitet. Insgesamt stellt sich Jürgen Süß-Leonhardt drei spannenden Herausforderungen: Er stellt einen Betontopf für seine Indigo-Pflanze her, baut Knollenfenchel an und tischt seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern im Herbst ein Garten-Menü auf. Nach dem sechsten und letzten gemeinsamen Essen der Landfrauen und Hobbygärtner verkündet SWR Gartenexperte Dr. Michael Ernst den mit Spannung erwarteten Sieger im Gartenwettbewerb.

      Auch 2020 treten wieder drei Landfrauen aus "Lecker aufs Land" und drei Hobbygärtner einen Sommer
      lang in einen freundschaftlichen Garten-Wettbewerb: Sie säen und pflanzen, legen Beete an, wollen Neues ausprobieren und lang gehegte Pläne umsetzen. Begleitet vom Leiter der Staatsschule für Gartenbau in Stuttgart-Hohenheim, Dr. Michael Ernst, sorgen die sechs Gartenbegeisterten für unterhaltsame Tipps rund ums Gärtnern und kreieren leckere Rezepte für eine gesunde Gartenküche.
      Für Jürgen Süß-Leonhardt ist sein 1000 Quadratmeter großer Garten die Erfüllung eines lang gehegten Traums: Vor zwölf Jahren hat er - zusammen mit seiner Frau Iris - in Westhofen, einem kleinen Winzerort in Rheinhessen, ein altes Hofgut gekauft und das dazugehörige Grundstück in einen imposanten Barockgarten verwandelt. Die Beete sind streng symmetrisch angeordnet, die Pflanzen nach Farben sortiert. Platz für den Anbau von Gemüse gibt es - bisher - wenig. Aber genau darin besteht für den Hobbygärtner der Reiz: Er integriert sein Gemüse dort, wo es von Farbe und Form her zur bestehenden Bepflanzung passt.
      Umgeben von diesem botanischen Gesamtkunstwerk findet am Ende das große Finale des freundschaftlichen Garten-Wettbewerbs statt. Aber zunächst muss sich auch Jürgen Süß-Leonhardt zwei gärtnerischen Herausforderungen stellen.
      Wie seine fünf Mitgärtnerinnen und Mitgärtner hat der Garten-Ästhet im Frühjahr zwölf Fenchel-Setzlinge bekommen - verbunden mit dem Auftrag, daraus bis zum Herbst prächtige Knollen heranzuziehen.
      Weil er als Textilchemiker sein Faible für Farben und Formen auch beruflich auslebt, träumt Jürgen schon lange davon, in seinem Garten eine Indigo-Pflanze zu kultivieren. Schließlich wurde der tiefblaue Farbstoff dieser Pflanze schon vor 6000 Jahren zum Färben von Kleidungsstücken verwendet. Damit sich die Färberpflanze von Anfang an bei ihm wohlfühlt, will er den perfekten Pflanztopf für sie kreieren - selbst entworfen und gegossen aus Beton. Das ist Jürgens zweite, selbstgewählte Herausforderung.
      Mit all dem hofft Jürgen Süß-Leonhardt den Wettbewerb für sich zu entscheiden. Aber auch mit seinem Garten-Menü will er überzeugen. Ob ihm das gelingt, wird SWR Gartenexperte Dr. Michael Ernst verkünden: Er kürt am Ende dieser Folge den Sieger des Wettbewerbs mit dem "leckersten Garten im Südwesten".

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.01.2021