• 10.08.2020
      22:00 Uhr
      Erst Klima, dann Corona - wie wollen wir in Zukunft leben? Rosi Böhm im Gespräch mit Wissenschaftsjournalist Harald Lesch | SR Fernsehen
       

      Im zweiten Teil der diesjährigen Sommer-Sommerinterviews äußert sich der Wissenschaftsjournalist Harald Lesch zu den Herausforderungen, bedingt durch die die Corona-Krise und den Klimawandel. Was bedeuten sie für das Verhältnis zwischen Mensch und Natur und sind die Folgen noch beherrschbar? Nach Ansicht von Harald Lesch, der sich in seinen Sendungen und Büchern intensiv mit diesen Fragen beschäftigt, bleibt nicht mehr viel Zeit, um das Ruder noch herumzureißen und eine nachhaltigere Lebensweise umzusetzen, die auch künftigen Generationen das Überleben sichert.
      Geführt wird das Interview von SR-Journalistin Roswitha Böhm.

      Montag, 10.08.20
      22:00 - 22:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 21:59
      Stereo

      Im zweiten Teil der diesjährigen Sommer-Sommerinterviews äußert sich der Wissenschaftsjournalist Harald Lesch zu den Herausforderungen, bedingt durch die die Corona-Krise und den Klimawandel. Was bedeuten sie für das Verhältnis zwischen Mensch und Natur und sind die Folgen noch beherrschbar? Nach Ansicht von Harald Lesch, der sich in seinen Sendungen und Büchern intensiv mit diesen Fragen beschäftigt, bleibt nicht mehr viel Zeit, um das Ruder noch herumzureißen und eine nachhaltigere Lebensweise umzusetzen, die auch künftigen Generationen das Überleben sichert.
      Geführt wird das Interview von SR-Journalistin Roswitha Böhm.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2020