• 18.02.2020
      06:40 Uhr
      Wir im Saarland - Grenzenlos Moderation: Jochen Erdmenger | SR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Mit der Stimme: Mundart-Gesangswettbewerb in Straßburg
      • Mit dem Zeichenstift: 17-jährige Comiczeichnerin aus Lothringen
      • Kurz & Gut: Tipps und Trends aus der Großregion
      • Mit dem Feuer: Scheibenschlagen im elsässischen Offwiller
      • Ferien beim Nachbarn: Uriges Restaurant mit Gästehaus in Wallonien

      Dienstag, 18.02.20
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Mit der Stimme: Mundart-Gesangswettbewerb in Straßburg
      • Mit dem Zeichenstift: 17-jährige Comiczeichnerin aus Lothringen
      • Kurz & Gut: Tipps und Trends aus der Großregion
      • Mit dem Feuer: Scheibenschlagen im elsässischen Offwiller
      • Ferien beim Nachbarn: Uriges Restaurant mit Gästehaus in Wallonien

       
      • Mit der Stimme: Mundart-Gesangswettbewerb in Straßburg

      Seit vier Jahren veranstaltet der französische Radiosender France Bleu Elsass den Gesangs-Wettbewerb „D’Stimme“. Dabei nehmen zehn Kandidatinnen und Kandidaten ein Lied auf Elsässisch oder in lothringischer Mundart auf. Anschließend wird ein Gewinner oder eine Gewinnerin gekürt, der oder die dann ein ganzes Album aufzeichnen darf. Wir haben zwei Kandidaten ins Studio begleitet.

      • Mit dem Zeichenstift: 17-jährige Comiczeichnerin aus Lothringen

      Die 17-jährige Juliette Paolucci aus dem lothringischen Briey zeichnet und textet düster-skurrile Comics à la Tim Burton. Die Technik hat sie sich selbst beigebracht. Nach ihrem Abitur möchte sie die Luxemburger Kunsthochschule besuchen – und in der von Männern beherrschten Comic-Szene Fuß fassen.

      • Mit dem Feuer: Scheibenschlagen im elsässischen Offwiller

      Am ersten Fastensonntag glüht es am Himmel über Offwiller. Beim traditionellen Scheibenschlagen werden nach Sonnenuntergang 10 Zentimeter breite Holzscheiben auf einen Stecken gespießt, in großen Feuern zum Glühen gebracht und spektakulär talabwärts in die Luft katapultiert. Jeder kann mitmachen.

      • Ferien beim Nachbarn: Uriges Restaurant mit Gästehaus in Wallonien

      Im wallonischen Malmedy haben Olivier und Sabine Sevrin einen ehemaligen Bauernhof aus den 1840er Sabine hat „La Boulinière“ mit einer Mischung aus alten Möbeln und modernen Elementen eingerichtet. Sie liebt auch den traditionellen Karneval in Malmedy und empfiehlt einen Besuch im Karnevalmuseum.

      „Wir im Saarland - Grenzenlos“ schaut ringsherum zu den Nachbarn in Luxemburg, Wallonien und Frankreich und erzählt spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan. Die Sendung zeigt Menschen, die ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Leben an der Grenze schildern, die clevere Ideen haben, sie zu überwinden oder die einladen, unbekannte Seiten unserer Region zu entdecken. Die Serie „Ferien beim Nachbarn“ stellt außergewöhnliche Gästehäuser vor; auch die „Tour de Kultur“ von SR 3 Saarlandwelle hat bei „Wir im Saarland - Grenzenlos“ einen regelmäßigen Platz im SR Fernsehen gefunden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020