• 17.02.2020
      14:45 Uhr
      Eisenbahn-Romantik In vier Stunden 4.000 Meter hoch | SR Fernsehen
       

      Fahrplanmäßig fährt ein Schienenbus von Arica/Chile nach La Paz/Bolivien. Für die 440 km lange Strecke durch sieben Tunnel, durch Wüste und Hochgebirge benötigt man ca. zwölf Stunden. Der Bau der Bahnstrecke durch Sand und Gebirge war die Gegenleistung Chiles für das den Bolivianern im sogenannten Salpeterkrieg (1879-83) weggenommene Gebiet, Boliviens einzigen Zugang zum Meer.

      Montag, 17.02.20
      14:45 - 15:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Fahrplanmäßig fährt ein Schienenbus von Arica/Chile nach La Paz/Bolivien. Für die 440 km lange Strecke durch sieben Tunnel, durch Wüste und Hochgebirge benötigt man ca. zwölf Stunden. Der Bau der Bahnstrecke durch Sand und Gebirge war die Gegenleistung Chiles für das den Bolivianern im sogenannten Salpeterkrieg (1879-83) weggenommene Gebiet, Boliviens einzigen Zugang zum Meer.

       

      Die Spannweite der Eisenbahn-Romantik-Themen reicht von nostalgisch über technisch bis historisch und aktuell. Gezeigt werden Züge, Strecken und Modelleisenbahnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.07.2020