• 20.08.2019
      14:00 Uhr
      Eisenbahn-Romantik Von Schrankenwärtern und Zugbegleitern | SR Fernsehen
       

      1959 gibt es ihn noch den Bahn- oder Schrankenwärter. Wir zeigen einen typischen Tagesablauf. 1964 gibt es aus Personalmangel die ersten Schaffnerinnen und 1973 die erste Zugführerin.

      Dienstag, 20.08.19
      14:00 - 14:10 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      1959 gibt es ihn noch den Bahn- oder Schrankenwärter. Wir zeigen einen typischen Tagesablauf. 1964 gibt es aus Personalmangel die ersten Schaffnerinnen und 1973 die erste Zugführerin.

       

      Aus dem SDR-Archiv zeigen wir Szenen aus dem Alltag von fünf Bahnberufen:

      • Bahnwärter-Tagesablauf. Ein Film von Käthe Beckmann aus dem Jahr 1959.
      • Schaffnerinnen bei der Bundesbahn 1964. Sie sollen den damaligen Personalmangel im Zugbegleitdienst ausfüllen.
      • Zugführerin, 1973 ein ungewöhnlicher Frauenberuf. Wir interviewen Elfriede Kugis, die erste Zugführerin Deutschlands.

      Die Spannweite der Eisenbahn-Romantik-Themen reicht von nostalgisch über technisch bis historisch und aktuell. Gezeigt werden Züge, Strecken und Modelleisenbahnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 20.08.19
      14:00 - 14:10 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019